sterntaler mobile überforferung für 4 wochen altes baby??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin-ma 16.03.11 - 17:45 Uhr

Huhuu ;-)
was meint ihr?? also die musik haben wir ja auch bei jeder spieluhr, mir gehts jetzt eher darum, dass sich die figuren drehen und sie das zwar mit den augen schon verfolgt, ich aber nicht weiß, ob es zu früh ist...

daaanke für eure meinungen!
#winke

Beitrag von connie36 16.03.11 - 17:53 Uhr

hi
meiner ist seit gestern 7 wochen alt, und lässt sich seit 2,5 wochen von dem mobile bedudeln.
ihm gefällt es, wenn er den dicken elfen mit den augen folgen kann.
ich habe eines mit bärchen an seinem bett, zum aufziehen, und unten im wohnzimmer im laufstall mit batterie...dann muss ich es nicht alle 17 sec. aufziehen;-) wenn er genug hat, knatscht er dann rum. dann nehm ich ihn dort raus, aber er hält es locker mal ne halbe stunde mit dem fisher price ding aus.
lg conny mit yann

Beitrag von wollzopf 16.03.11 - 18:12 Uhr

Hallo!

Probiere es doch einfach aus. Wenn es noch zu früh ist, wirst Du es bestimmt merken. Die Babys zeigen sowas ja eigentlich immer ganz gut :-D

Mandy #verliebt und Leonie (4,5 Monate)

Beitrag von adelaide 16.03.11 - 18:26 Uhr

Unser Sohn liebt das Sterntalermobile. Er ist schon fünf Monate alt, haben das Ding seit er zehn Wochen alt ist. Wenn Euer Kleines das nicht mag,wird es schon schreien. Aber ich denke kaum, ist ja ohne Licht und mit dezenter Musik. Ausprobieren!

Beitrag von miomeinmio 16.03.11 - 20:35 Uhr

wenn sie überfordert ist, wird sie den kopf wegdrehen