femibion oder folio forte????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lulu-2011 16.03.11 - 18:12 Uhr

hallo, ist es egal, was ich davon nehme????? habe in meiner ersren Schwangerschaft erst femibion genommen.... war dann lange Zeit im Krankenhaus und habe dort folio forte bekommen.......

habe jetzt gesehen, dass das 2te auch wesentlich günstiger ist.......


was meint ihr????



lg#winke

Beitrag von herzi82 16.03.11 - 18:17 Uhr

Hallo lulu,

meine FÄ hat mir zu Femibion geraten. Da sie aber ja recht teuer sind, nehme ich jetzt (vor der ss) Folio und werde dann auf Femibion umsteigen sobald ich ss bin

LG:-)

Beitrag von illoc82 16.03.11 - 19:13 Uhr

Hallo, ich habe vor und wärend der Schwangerschaft Folio genommen und war sehr zufrieden.