Thunfisch aus der Dose erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mirigsi 16.03.11 - 19:00 Uhr

Hi,
Frage steht ja ob....
ist das erlaubt?

Vielen Dank schonmal für die Info

Beitrag von ballroomy 16.03.11 - 19:02 Uhr

Nein!

Thunfisch kann mit Metylquecksilber belastet sein.

Darfst Du in der SS nicht essen.


Grüße
ballroomy

Beitrag von redrose2282 16.03.11 - 19:03 Uhr

huhu

klar kannst du thunfisch essen. sollte nur nicht zu viel werden. besser geeignet ist allerdings der frische aus der fisch theke.

lg

Beitrag von nina-melina 16.03.11 - 19:06 Uhr

genau.Ess auch Thunfisch,aber sollte man nicht "Kiloweise"
Essen...aber in maßen okay

Beitrag von die_schwangere 16.03.11 - 19:05 Uhr

#mampfhab ich gestern auch gegessen

Beitrag von julie1108 16.03.11 - 19:09 Uhr

Ist erlaubt, esse auch immer Thunfisch aus der Dose, ist doch super lecker. Mit was soll der belastet sein :-).

Na ja, ist wohl alles ein bisschen belastet, Pommes sind krebserregend, manches Obst ist gespritzt usw., bla bla bla...

LG

Beitrag von kutschelmutschel 16.03.11 - 19:10 Uhr

hab bei meinem sohn in der ss das zeugs dosenweise gefuttert ^^

gleich zum frühstück zwei dosen, zwischendrin auch noch n paar dosen...und es ist nichts passiert #winke

Beitrag von jacky24-1988 16.03.11 - 19:14 Uhr

das wuerde mic auch interesieren hab die ganze ss keinen gegessen...
ich dachte das sei wie roher fisch..
bitte nicht auslachen..ich wuerde mich uebr antworen freuen..


lg jacky 17ssw

Beitrag von gruene-hexe 16.03.11 - 19:17 Uhr

Er ist zwar nicht roh, dafür kann er aber Quecksilber enthalten, was sehr schädlich für Babys Gehirn wäre. Leider weiß man nie, ob der Thunfisch den man in der Dose hat, Quecksilber enthält. Für uns Große ist es egal, uns tut er nix, aber unsere Gehirne sind ja auch schon fertig ausgebildet ;-)

Lieben Gruß
Michaela

Beitrag von solymar 16.03.11 - 20:45 Uhr

Hi

Also ich esse Thunfisch aus der Dose. Allerdings in Massen d.h ich bin jetzt in der 20. SSW und habe bis jetzt eine Dose gegessen. In meinem Schwangerschaftsbuch seht auch drin dass man ihn essen darf. Man sollte sich allerdings auf eine Dose pro Woche beschraenken. Lass es dir schmecken.

LG

Silvia