wann frühestens testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lovelyhoney 16.03.11 - 20:07 Uhr

Hallo ihr lieben erstmal euch ganz fest die daumen gdrückt das es schnell klappt und mir natürlich auch^^

ich weiss die warscheinlichkeit im ersten üz nach absetzten der pille( letzten monat unregelmäsig genomm) schwanger zu werden ist wohl so gering das man es eigendlich direckt ausschliessen kann( wurde mir so gesgt #kratz)

ABER hoffen tun wir ja alle#verliebt und ich würde gerne wissen ab wann man frühestens testen kann wenn man nicht weiss wann man sein Es hatte.. oder bekommt?

Da nach pilleneinnahme der zyklus ja noch durcheinander ist weiss ich nicht wie ich herrausfinden soll wann er ist also herzeln nach lust und laune und ab nächsten monat dann mal die ovus versuchen.... oder was meinst ihr?

vielen lieben dank

Beitrag von knorkelchen 16.03.11 - 20:21 Uhr

mach dich vorerst nicht verrückt...gucke was passiert und ganz ehrlich??? dein körper sagt dir dann schon bescheid..., wenn das was im anmarsch ist...#schein

meine ersten (hatte ich nach absetzen-so wie du-garnicht wahr genommen) waren, dass ich ende der 2 wochen großen appetit auf honig hatte und nach 17 tagen der einistung hatte ich nippel-alarm...;-)

viiiel #klee