Auch mal hier Frage wegen Sterntaler Serie Marie

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von maymay 16.03.11 - 20:31 Uhr

Hallo!

Habe schon bei der Schwangeren geschrieben...

Ich bin ganz traurig, weil ich mir offenbar im Babyfachgeschäft eine Spieluhr gekauft habe, mit dem Wunsch, dazu noch andere Sachen bekommen zu können und nun gibt es direkt bei Sterntaler kaum mehr was passend dazu!!! :-(

Das läuft doch wohl nicht aus??!! :-[

Habt ihr Ideen, wie ich an die Sachen noch rankommen könnte? Dann kaufe ich eben was und meine Familie kauft mir die Geschenke wieder ab (machen wir gerade bei Kindersachen häufiger so, da man selbst am Besten weiß, was das Kind braucht).

Eure Maymay mit Maikäferchen (ET 21.05.)

Beitrag von mei_ling 16.03.11 - 20:37 Uhr

Eba... ist doch voll davon!

Beitrag von kleineelena 16.03.11 - 20:40 Uhr

Hab grad mal auf der Sterntaler Internetseite geguckt und viel scheint es da nicht mehr zu geben. Waren nur noch paar Greiflinge und Schuffeltücher abgebildet. Dafür ist aber die Giraffenserie "Gloria" wie mir scheint neu dazu gekommen. Naja, die müssen doch auch mal was neues bringen.

Aber guck mal auf Amazon, die haben noch ganz viel.
Decken, Nestchen, Schlafsäcke und Spielsachen.

LG
Isabelle

Beitrag von klara4477 16.03.11 - 22:07 Uhr

Crossposting...

Einmal reicht doch. Dadurch verschwinden andere Beiträge ratzfatz in`s Nirvana, nicht nett.

Beitrag von stefanie104 16.03.11 - 22:13 Uhr

Amazon gibt es noch viel :-D

Beitrag von jeanny0409 16.03.11 - 22:56 Uhr

Schau mal bei Babymarkt

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Sterntaler/Marie/

Beitrag von yvi-79 17.03.11 - 07:41 Uhr

versuch es bei Amazon.de

da bekommen wir auch noch "unseren" Eddy...

viel Glück