Junis - 26.ssw und immer noch kein Outing! Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cassie80 16.03.11 - 20:49 Uhr

Hallo Zusammen,

ich hatte so gehofft, heute ein Outing zu bekommen, aber wieder nix. Das Rackerle im Bauch macht es wohl spannend.#schock
Ich hoffe nun auf den dritten Screeningultraschall in fünf Wochen. Sonst müssen wir uns übarraschen lassen.

Nach zwei Jungs wäre ein Mädchen natürlich toll. Aber ein weiterer Junge ist ebenfalls herzlich willkommen.
Aber ich bin doch schon sooooooooooooo neugierig ;-) und würde gerne wissen, was da in meinem Bauch wächst.

Geht es noch jemandem so, dass sich das Baby jedesmal nicht zu erkennen geben möchte???#winke

LG Cassie (26.ssw)

Beitrag von lenamaus85 16.03.11 - 20:54 Uhr

Hey,
bei mir zeigt er immer ganz offen sein geschlecht, aber sein gesicht zeigt er uns dafür nicht :)

Beitrag von schanine87 16.03.11 - 20:55 Uhr

huhu ich werd auch eine juni mami....ET 28.06.

und weiss auch noch nichts, vor 4 wochen sagte er er sieht bis jetzt kein zipfelchen und nun war ich gestern beim vertretungsarzt wegen kreislaufproblemen da mein FA im urlaub ist und sie sagte sie sieht auch nichts aber sicher sagen will sie nichts.

hab aber am dienstag den nächsten termin bei meinem FA und da bin ich echt mal gespannt sonst müssen wir auch wieder 5 wochen warten.....

lg janine die auch noch wartet obs ne kleine prinzessin oder prinz wird :-)

Beitrag von tina25111977 16.03.11 - 21:45 Uhr

Hallo Cassie,

sei nicht traurig, wir haben auch immernoch kein eindeutiges Outing (ab morgen 27. SSW), in der 18. SSW sah es eindeutig nach Junge aus, in der 22. SSW eher nach Mädchen, aber drauf wetten würde unser FA auf keinen Fall #augen, weil man nicht eindeutig zwischen die Beinchen sehen konnte :-p. Jetzt hoffen wir auf den 3-D-US am 22.03. und sind schon sehr sehr gespannt :-).

Wir würde uns natürlich nach 3 Mädchen über ein wenig männliche Unterstützung für meinen Männe freuen ;-). Ich glaub sogar ich mehr als mein Mann (hab mir seit ich 5 Jahre alt bin einen Jungen gewünscht und der Name steht seit damals fest - GsD mein Mann mag ihn auch #schwitz), der wollte schon immer Mädchen :-p, fühlt sich wohl in seinem Weiberhaushalt #rofl #verliebt.

Aber nachdem wir im Moment ganz andere Sorgen haben (Schwiegervater ist in Ägypten und hatte wohl einen leichten Schlaganfall #heul und ich hab leider jetzt schon seit zwei Wochen Wehen #zitter), ist uns das jetzt aber sowas von egal und sind wohl wie man so schön sagt Luxusprobleme :-(.

Aber ich drücke Euch natürlich ganz doll die Daumen, dass es in 5 Wochen klappt mit dem Outing und wenn nicht, so what? Dann wird es wohl ein echtes Überraschungsbaby, ist doch auch irgendwie total toll :-). Wir wollten uns anfangs eigentlich auch überraschen lassen, aber ich bin einfach viel zu neugierig #hicks.

Alles Gute weiterhin für Euch #klee.

LG Tina #winke

Beitrag von maari 16.03.11 - 22:32 Uhr

Hi,

mein FA hat sich am Mo. immerhin zu der Aussage "Ich sehe keine eindeutig männlichen Geschlechtsorgane" hinreißen lassen, aber dann gleich betont, dass das nicht mit 100%iger Sicherheit heißt, dass es wirklich ein Mädchen wird.
Naja, wir versuchen nächste Woche mal den 3-D-US und schauen mal ob "es" sich dann etwas offenherziger zeigt.

LG Maari (25+4)

Beitrag von sizzy 17.03.11 - 09:57 Uhr

Wir haben am Dienstag beim 3D/4D-Ultraschall endlich unser Outing (Maedchen) bekommen :-) Ich hatte mich inzwischen schon dran gewoehnt, dass wirs nicht wissen.

LG, Sizzy, 28.SSW

Beitrag von revolverkirsche 17.03.11 - 12:59 Uhr

Huhu Cassie,

ET ist bei uns 17.06. Hatten vor 3 Wochen unser Outing bei der Vetretung von meinem Doc. Da war ich 24+3. Kannst ja mal in meine VK reinschauen. Soll zu 100% ein Mädchen werden.
Keine Sorge, erfahren wirst du es bestimmt auch noch. Die Kleinen sind nicht immer so zeigefreudig *g* Hab's ja bei uns gesehen.

Alles Liebe