Erfahrung mit China(ebay)kleidern?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von gini86 16.03.11 - 22:13 Uhr

hallo ihr lieben.

ich bin schon viele jahre verheiratet.und jetzt nehmen wir an einem brautkleiderball teil,wo wir vielleicht zum brautpaar des jahrzehnt gewählt werden.
nun hab ich mein brautkleid natürlich verkauf und ich würde auch garnicht mehr rein passen.
hab einige tolle kleider ,auch ballkleider bei ebay gefunden.die maßangefertigt werden.
hat jemand damit schon erfahrung gemacht.natürlich will ich nicht nocheinmal 100te von euros ausgeben.und die werden dort zum spottpreis angeboten.

würde mich über ein paar erfahrungen freuen.

lg gini

Beitrag von tempranillo70 17.03.11 - 06:23 Uhr

Hallo,
meine Freundin hatte eins für 99 Eur und sah gut aus. Versand und Zahlungsabwicklung ging problemlos.
Meins wärs nicht, ich habe meins hier gekauft. Ich wills anfassen und mich drin drehen und vorher gucken, wie es sitzt.
Gruß, I.

Beitrag von gini86 17.03.11 - 07:53 Uhr

mein richtiges brautkleid hab ich auch im brfautausstatter gekauft.
aber ich denke für diesen ball tuts auch eins von ebay.ich möcht aber halt trotzdem das es schön ist.auch wenn ikch nur 100 euro dafür zahle.

aber da bin ich schon mal beruhigt das deine freundin zufrieden war.

Beitrag von catch-up 17.03.11 - 07:09 Uhr

Ich hab bei ebay ein nicht maßgefertigtes Brautkleid gekauft! Das sitzt schon super!

Ich hab bisher auch nur gute Sachen über die maßgefertigten Kleider von ebay gehört!

Beitrag von sternenmami 17.03.11 - 09:43 Uhr

hallo,
also meine freundin hatte ihr brautkleid auch von ebay und sie sah traumhaft aus#verliebt sie hat es auch maßschneidern lassen und meinte es saß wie angegossen...#pro da unser hochzeitsbudget auch nich so hoch ist, werde ich wohl auch mit einem kleid von ebay vorlieb nehmen... aber ein bisschen #zitter ob alles gut geht ist doch dabei...;-)

glg#winke

Beitrag von ppg 17.03.11 - 09:43 Uhr

Sorry, wenn Du kein Brautkleid mehr hast, was hast Du dann auf einem Brautkleidball verloren????

Diese Bälle sind für Paar gemacht, die ihr Hochzeitsoutfit nochmal ausführen wollen und ein bischen Hochzeitsfeeling mit in den Alltag zu nehmen.

Das kannst Du aber nicht mehr, weil Du das Orginalbrautkleid nicht mehr hast. Und "Braupaar des Jahrzehnts" sag, ist das dein Ernst, mit gefaktem Kleid?????

So kannst Du jeden anderen Ball besuchen mit Deinem Mann - nur eben keinen Brautkleiderball, weil Du da eben nicht mehr der Zielgruppe angehörst.

Ute

Beitrag von gini86 17.03.11 - 12:19 Uhr

wir sind zu diesem ball eingeladen wurden.vom brautausstatter wo ich damals mein brautkleid gekauft habe.es haben über 100 brautpaare aus den letzten 10 jahren teilgenommen.und wir sind unter den letzten 10.ich nehme mal stark an das vielen von den paaren die auch zur wahl standen,ihr kleid nicht mehr passt oder sie es nicht mehr haben.
so,und irgendwas chices muss ich ja nun anziehen.ich werde nicht im klassischen brautkleid gehen.weil mit meinem damaligen kleid könnte einfach keines mit halten ;-).
und da der 1. platz auf diesem ball vergeben wird möchte ich einfach ein bissl mit den "aktuellen"bräuten mithalten können."

Beitrag von schlecki82 17.03.11 - 16:35 Uhr

Hallo, kannst Du nicht den Brautausstatter fragen ob Du Dir bei ihm ein Kleid leihen kannst? Ist doch auch Werbung für ihn wenn Ihr schon unter den ersten 10 seid.
Ansonsten: was hälst Du von einem gebrauchten Kleid? Ich geh ja davon aus das Du ungefähr weißt wie Dein Kleid aussehen soll- vielleicht findest Du auch eins was Deinem Hochzeitskleid von damals sehr ähnlich sieht?

Nur eine Idee ;-)

LG Schlecki

Beitrag von phoeby1980 17.03.11 - 09:48 Uhr

hallo,
ich habe mein kleid auch in china bestellt. aber nicht über ebay, sondern bei www.lightinthebox.com kann man oben in der zeile auf deutsch stellen und auch in euro anzeigen lassen.
und was soll ich sagen?! ich war total begeistert! super qualität vom stoff her. rießenauswahl, verschiedene farben, selbstschneidern möglich (achtung, umrechnung in zoll, aber kann man ja nachgooglen), kaum mehr kosten dadurch!

hab etwa knapp 200 euro insgesamt bezahlt, ohne zoll.

also ich kann es weiterempfehlen. aber mit ebay hab ich keine erfahrung. und das ist auch ehrlich gesagt nichts für mich.

Beitrag von annibunny80 17.03.11 - 10:23 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Ich möchte mein Kleid auch bei Ebay kaufen. Bin ja schon so gespannt!

Übrigens hat meine Freundin ihr Kleid vor ca. 2 Wochen in einer normalen Boutique gekauft. Ihre Größe war allerdings leider nicht mehr da und musste extra bestellt werden. Und jetzt ratet mal woher das Kleid kommt? ;-)

#winke
Anni

Beitrag von darkangel1986 17.03.11 - 11:04 Uhr

Hallo,

ich habe mein Kleid auch bei Ebay aus China bestellt.
Hab allerdings kein Maßangefertigtes genommen. Das erste war mir leider auch zu klein, aber der Kontakt ist super nett und die kamen mir mit der zweiten Bestellung noch mit 20€ entgegen. Was sie ja nicht hätten machen müssen,weil es ja meine Schuld war das es nicht passte,weil ich mir die Maße nich angesehen habe.

Komischerweise musste ich beim ersten Kleid keine Einfuhrgebühren zahlen. Beim zweiten waren es dann 21€.
Also das solltest Du miteinrechnen. Ansonsten kann ich nur sagen,sehen die Kleider toll aus und nicht so billig,wie man annehmen könnte.
Versand und Kontakt ist ganz Problemlos!

Wenn Du noch Fragen hast steh ich auch gern per PN zur Verfügung:-).

Liebe Grüße

Beitrag von piccolina1209 17.03.11 - 21:33 Uhr

Hallo Gini,
bei mir steht im Mai die kirhcliche Trauung an. Habe gedacht ich spare mal ein wenig und kaufe mir ein schönes Kleidchen im ebay, welches aus China kommt. Das erste war viiiiel zu eng, und daszweite welches ich maßanfertigen lassen hab war zu kurz. Trotz Nachmessen hat es nicht gestimmt, Fehler von denen. Also Finger weg lassen. Ärger sparen und lieber paar Euro mehr ausgeben.
Liebe Grüße Jenny

Beitrag von nebula 21.03.11 - 12:05 Uhr

meins kam 5x so breit an, wie ich angab! Nie wieder.