Feldsalat

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von dingens 16.03.11 - 22:21 Uhr

Huhu,

wie kann man diesen schmackhaft würzen?

Ich liebe Feldsalat, will ihn aber nicht versauen#schwitz


hat jemand Tipps?


#danke

Beitrag von murmel22 16.03.11 - 23:02 Uhr

Hallo!

Oh ja, ich liiiiiiiiebe ebenfalls Feldsalat! Lecker!
Am liebsten mag ich ihn einfach mit Balsamico-Honig-Dressing. Dazu nehme ich etwas Balsamico, Honig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und manchmal etwas Senf. Genaue Mengenangaben dazu habe ich leider nicht.
Was auch lecker ist, ist, wenn man Baconstreifen anbrät und sie über den Salat gibt. Dann vielleicht noch ein paar kleine Cocktailtomaten dazu und einige Kürbiskerne o.ä. --> #mampf #koch

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Na suuuuper, jetzt kriege ich gleich Appetit auf einen frischen Salat. Habe auch alle Zutaten da - ausser den Feldsalat. :-(

LG
murmel

Beitrag von dingens 16.03.11 - 23:05 Uhr

Huhu und vielen Dank!

Ich schieb dir gleich mal den Feldsalat durch die Leitung#mampf

aber nur den halben;-)

Beitrag von dennymama 16.03.11 - 23:13 Uhr

Ich habe mal ein Dressing selbst erfunden#ahanaja eigentlich habe ich einfach was zusammen gerührt#hicks.
Die Angaben sind ca.
2EL Öl
2EL Zitronensaft
1TL Senf
1EL Honig
1TL Zucker
Etwas Salz und frischen Pfeffer.
Alles gut durchrühren bis eine dickflüssige Creme entsteht.Feldsalat rein und Bingo.
1 Löffel Zitronensaft kannst Du auch gegen 1 El Orangensaft austauschen-dann eventuell weniger Zucker nehmen.

Sabber#schwitz.Na Klasse-wo krieg ich jetzt Feldsalat her#aerger?

LG D.

Beitrag von dingens 18.03.11 - 12:49 Uhr

vielen dan, das ist wirklich sehr lecker!

Beitrag von bensu1 17.03.11 - 09:23 Uhr

hallo,

die klassische variante in meiner gegend ist steirisches kürbiskernöl und balsamico-essig (zu gleichen teilen) mischen und mit salz und pfeffer würzen.

kürbiskernöl muss man aber mögen... ;-)

lg
karin

Beitrag von accent 17.03.11 - 13:24 Uhr

Hallo,
ich mixe Walnussöl, Kräuteressig, Salz/Zucker und Weißwurstsenf zu einem Dressing zusammen. Wichtig ist vor allem das Walnussöl - das gibt einen super Geschmack.
Linda

Beitrag von dingens 17.03.11 - 14:06 Uhr

#freu

ihr seid alle so geil,ich danke euch!!!