Wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jyllie 17.03.11 - 02:18 Uhr

hallo zusammen,

ich hoffe, hier ist noch jemand wach...#winke

ich hatte schon seit dem späten nachmittag ständig ein leichtes ziehen im unterbauch....dachte, das sind bestimmt die bereits bekannten vorwehen. war auch nicht besonders schmerzhaft.

aber seit drei stunden kommen in nem abstand von 8-10 minuten wehen, die ich zum teil schon richtig veratmen muss...

ich weiß, dass man die wehen in der badewanne auf echtheit "testen" kann, aber geht das auch in der dusche? hab leider keine badewanne...

lg
jyllie

Beitrag von anchesen 17.03.11 - 02:23 Uhr

Ja geh mal duschen und schau wie sie sich verhalten. Es geht um die Wärme und die Entspannung! Liebe Grüße! Nadine ET-18

Beitrag von jyllie 17.03.11 - 02:26 Uhr

ja, ich glaub, das mach ich jetzt mal...danke...:-)

lg

Beitrag von anchesen 17.03.11 - 02:27 Uhr

Ich drück dir dolle die Daumen das es los geht! Ganz liebe Grüße! Nadine