25-er Sst Negativ , nochmal mit 10-er Sst testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabi88 17.03.11 - 07:24 Uhr

Guten MOrgen :)

Meine Tempi bleibt weiterhin oben , habe gestern mittag mit einen 25 er getestest und der war nach ner halben ewigkeit negativ.
Soll ich nochmal mit nen 10 er sst test testen?

Viele liebe Grüße :)

Beitrag von sabi88 17.03.11 - 07:27 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/717070/575988

Beitrag von mama200406 17.03.11 - 07:29 Uhr

Hast du immer noch die Blutungen? Ich würde mit einem 10er nochmal testen aber mit morgenurin!

Beitrag von sabi88 17.03.11 - 07:44 Uhr

Ja aber wie schon in den anderen Diskussionen habe ich sie mal kurz für ne std und dann wieder ist die weg bis abends usw

Bin mir so unsicher wie gesagt bei meinen großen habe ich meine ss erst erfahren im 4 monat und da hatte ich auch normal meine mens gehabt und bei meinen kleinen sohn hatte ich auch so frische und normale mens bltg.
ach herje ist das ein rauf und runter

Beitrag von sabhent 17.03.11 - 07:30 Uhr

Du hast doch aber deine Regel!!!!!!!

Warum testest du dann? Du musst mit dem ersten ZB doch ein neues Blatt anfangen.