Extreme Brustschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gruebchen1 17.03.11 - 07:45 Uhr

Guten Morgen,

Ich bin ganz neu hier und noch etwas überrascht von meiner Schwangerschaft, denn es kam etwas früher als erwartet!...

Nun ja, jetzt war ich beim FA und ich bin in der 7. SSW, das Herzchen konnte ich schon schlagen sehen und dann wurd mir auch gleich ganz warm ums Herz. ;-)

So, nun zu meiner Frage, ich hab wahnsinnige Brustschmerzen, vor allem Nachts, ich kann kaum schlafen, weil ich nicht weiß wie ich mich hinlegen soll! Üblicherweise schlafe ich halb seitlich / halb auf dem Bauch...
Hat jemand Tipps?
Auch was die Unterleibschmerzen angeht, also was ich am Tag machen kann wenn ich bei der Arbeit bin?

Danke!!

Beitrag von miasophie85 17.03.11 - 09:29 Uhr

Hey,

Erstmal herzlichen Glückwunsch und eine schöne SS!

Ich hatte diese Brustschmerzen auch sehr extrem.Ich konnte im Bett nicht liegen und bin nachts sogar vor Schmerzen aufgewacht. Beim waschen hätte ich vor Schmerzen schreien können.
Meine Brüste waren auch steinhart und prall.

ICh habe dann nachts einen BH angezogen,dadurch war es bei mir ein wenig besser.
Ausserdem war ich öfter warm baden um das Gewebe etwas zu entspannen(auch das im Unterleib)

ICh hatte es bis zur 12.SSW und bin jetzt in der 17.SSW und ich habe immer noch wahnsinnig empfindliche Brustwarzen.Aber die schlimmsten schmerzen sind vorbei.Auch sind sie nicht mehr so prall.

Leider kann ich dir nicht mehr Tipps geben.Da müssen wir einfach durch-wir wissen ja wofür #verliebt

Und die UL bleiben wohl bis zum Schluss...!