Baby 5 Monate Tempi 38°

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von beckie83 17.03.11 - 08:03 Uhr

Guten Morgen,

gestern hatte Julian seine zweite Impfung und hat direkt wieder Fieber bekommen.
Er hat aber gut geschlafen, auch ohne Zäpfchen.

Nun hab ich eben gemessen und die Temeratur ist noch bei 38°C was ja jetzt nicht so hoch ist. So geht es ihm auch gut. Lacht und zappelt :-)
Jedoch wollen wir gleich ins Stillcafé mit dem Kinderwagen laufen.
Hier wo ich wohne ist es jetzt nicht sonderlich kalt aber so wies morgens halt ist, ungemütlich.
Soll ich ihn nun sehr viel wärmer als sonst einpacken wegen der Temperatur?
Oder überhaupt wärmer einpacken? Nicht das er nen Hitzestau bekommt oder so?

Danke für Eure Antworten

Beitrag von hardcorezicke 17.03.11 - 08:21 Uhr

huhu

ich würde dein kind ganz normal einpacken... dein kind ist ja nicht krank.. und wird es auch nicht wegen der 38 grad... es sind normale reaktionen

LG