Nimmt Postbote Retourpakete mit,...

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von melle0981 17.03.11 - 08:05 Uhr

... die über DHL laufen oder muss ich da zur Postzentrale?

Ich hab Twins zu Hause und nicht wirklich die Zeit zur Post zu fahren.

Geht das? Wer weiß was?


LG
Melle

Hab von der Firma einen Retourenaufkleber bekommen, wo die Furma dann die Kosten fur den Transport trägt.

Beitrag von die.kleine.hexe 17.03.11 - 08:21 Uhr

hallo,

er muß es nicht mitnehmen, aber wenn er nett ist, macht er das ;-)
lg, hexe

Beitrag von melle0981 17.03.11 - 08:23 Uhr

Ich hoffe ja sehr, dass meine Lieblingspostbotin heute kommt.
Die kennt meine derzeitige Situation und kennt auch meine Mädels.

Naja mal sehen was sie sagt. Wenn nicht muss ich mal meinen Mann irgendwann losschicken. #danke

LG #winke
Melle

Beitrag von arienne41 17.03.11 - 08:39 Uhr

Hallo
Wenn du den Paketwagen meinst vielleicht.
Wenn du die Postbotin meinst die die Briefe täglich bringt finde ich schon die Frage an sie eine Frechheit und hoffe das sie ablehnt.
Ein Spaziergang zur Post wird deinen Kindern nicht schaden

Beitrag von melle0981 17.03.11 - 08:45 Uhr

Man warum gleich so gereizt? #aerger
Ich hab ja nicht dich persönlich um nen Gefallen gebeten.

Außerdem wohnen wir auf dem Land und dir nächste Postzentrale ist 11 km weg.

Also nicht immer gleich nach vorne preschen. #nanana

Beitrag von lolo0606 18.03.11 - 16:32 Uhr

Bin ganz deiner meinung ich hasse so welche frechen antworten!

LG

Beitrag von frayer31 17.03.11 - 09:02 Uhr

Hallo,


das ist bestimmt nicht das erste und letzte mal, das du was zurückschicken mußt, du kannst doch nicht jedesmal dein Postbote Fragen...

Ich würde nicht im Traum daran denken, meine bzw. unsere Postfrau zufragen...die hat schon genug zutun...


Lg

Beitrag von paulchen_ploen 18.03.11 - 16:37 Uhr

Hallo,

kommt wohl auf deinen Wohnort an.

Bei uns ist die nächste Post ca. 30 km - der nächste Post-Shop-in Shop rund 11 km weit weg.

Da ist es ganz normal Pakete etc. unserer lieben Postbotin mitzugeben.

Bei ihr können wir auch Brief und Paketmarken kaufen.

LG Birte

Beitrag von ida-calotta 17.03.11 - 09:20 Uhr

Hallo!

Bei uns wird es nicht mitgenommen. Hier wird eine Auto-Tpur gefahren, sowohl für die normale Post wie auch für Päckchen/Pakete. Der Postbote ist dazu nicht verpflichtet.

LG Ida

Beitrag von dani001234 17.03.11 - 09:27 Uhr

kommt drauf an.

z.b. bei uns bzw. meinen eltern nimmt der postbote das paket netterweise mit oder wenn man mal einen brief hat.
er hat aber allerdings ein postauto und kein fahrrad, was mit paketen ja schwierig werden würde ;-)

frag doch sonst einfach mal nett nach. ich sehe da jetzt kein problem drinne.

Beitrag von mani62726 17.03.11 - 09:29 Uhr

Hallo Melle,

unser Paketbote nimmt meine Retouren mit.

Den Postboten würde ich nicht fragen, wie oben schon geschrieben, ist der ja mit dem Fahrrad unterwegs und kann keine Pakete rumfahren.

Liebe Grüße

Marion

Beitrag von gg82abt 17.03.11 - 09:57 Uhr

Nein der Postbote nimmt die nicht mit weil er keinen Quittungsbeleg ausstelllen kann.

Hatte das Problem auch.

Ansonsten nimm deinen Mann in die Pflicht er kann das machen oder bitte eine Nachbarin das Paket doch zur Post zu bringen

Beitrag von cooky2007 17.03.11 - 12:09 Uhr

Gibt es keine Post in der Nähe?

Ich nutze den Weg zur Post immer als kleinen Spaziergang am Nachmittag, wenn das Paket nicht allzu groß ist.
Ansonsten mache es doch, wenn dein Mann zu Hause ist, oder am Wochenende (Samstag).
Du hast für die Retoure ja 14 Tage Zeit.

Beitrag von huebnsmo 17.03.11 - 19:15 Uhr

Unser Postbote nimmt Pakete mit, er hat auch einen Handscanner, da er auch Pakete ausliefert. Er kann somit den Code des Retourenaufklebers einscannen und man ist auf der sicheren Seite.

Ich würde den Postboten einfach mal nett fragen. Wir wohnen allerdings auch auf dem Lande und da kenn man sich halt.

Beitrag von melle0981 19.03.11 - 10:48 Uhr

Wollte nur allen mitteilen, dass meine liebe Postfrau ohne Murren unser Paket mitgenommen hat.

Für sie war es selbstverständlich mir einen Gefallen zu tun.