Frage zu Orakeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maarie 17.03.11 - 08:12 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin noch recht neu hier und führe diesen Zyklus mein erstes Zyklusblatt! Man das ist alles echt spannend!

Ich müsste heute so ca. ES + 10 sein und habe gestern und heute morgen Ovus benutzt. Das Bild seht ihr in meiner Visitenkarte. Gestern war schon ein leichter zweiter Strich da und heute ist er noch etwas stärker. Leider kenne ich mich mit dem Orakeln noch nicht so wirklich aus.... Daher wollte ich euch mal bitten die beiden Ovus zu bewerten. Sieht das gut aus? Oder brauch ich mir da lieber nichts drausf einzubilden und hoffen?

Anbei auch mal mein Zyklusblatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/514105/572238

Danke für eure Meinungen!

LG, Maarie

Beitrag von liebekleine 17.03.11 - 08:14 Uhr

das orakel ist negativ
aber ich bin 2 mal mit negativen orakel ss geworden...darauf würd ich mich nicht verlassen...viel glück

Beitrag von theresia007 17.03.11 - 08:18 Uhr

hallo,
orakeln heißt abwarten und über tage den anstieg vergleichen:-p
,aber sieht schon gut aus.in zwei tagen weißt du mehr.viel glück
lg theresia