schlechtes SG, positiver Ovu!! trotzdem ein versuch wagen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nici3611 17.03.11 - 10:21 Uhr

hallo, frage siehe oben, heute ist mein ovu positiv, mein mann hatte ein schlechtes SG vor 2 wochen...meint ihr wir sollen es trotzdem versuchen, oder ist es egal wegen dem SG ...die ärtze meinten das es wohl sehr unwahrscheinlich ist auf natürlichem wege ss zu werden....:-(

liebe grüsse nici#winke

Beitrag von majleen 17.03.11 - 10:22 Uhr

Also versuchen würde ich es alle mal. Denn auch nen 6er im Lotto bekommst du nur, wenn du auch spielst :-p

Also viel Glück #klee

Beitrag von javi78 17.03.11 - 10:27 Uhr

Ich würde es auch auf jeden Fall versuchen und den Spaß an der Sache sehen. Wenn es zu einer SS kommt, noch schöner! Macht euch einen tollen Abend heute und morgen und Samstag morgen nochmal ;-)

Wer nicht wagt der nicht gewinnt :-)

Beitrag von nici3611 17.03.11 - 10:37 Uhr

danke sehr, so denke ich auch, ein versuch ist es wert, wir werden es schon ausnutzen...............danke erstmal.........#winke

Beitrag von saskia33 17.03.11 - 10:43 Uhr

Natürlich kannst du es versuchen,Glückstreffer gibts immer wieder ;-)

Das SG von meinem Mann ist auch nicht so berauschend und trotzdem hibbel ich wieder und hab ein ZB angelegt #schwitz
Ich weiß zwar das es wieder nicht geklappt hat,aber die Hoffnung stirbt ja bekannlich erst zuletzt!!

Ich hab mit meinem Mann schon ein 2 Jährigen Sohn #verliebt

Bekomme demnächst wohl eine IUI

lg sas

Beitrag von nici3611 17.03.11 - 11:00 Uhr

danke, he he na dann werden wir noch fleißig sein.....bisschen hoffnung hab ich ja auch immer....wenn es bis ende september nicht geklappt hat , werden wir auch IUI der ICSI machen, aber vorher nicht...wünsche euch auch ganz viel glück weiterhin....#winke

Beitrag von laulau 17.03.11 - 10:48 Uhr

Denk daran,

auch wenn es seeehr unwahrscheinlihc ist, so ist es bei uns auch, im Prinzip braucht ihr doch nur einen einzigen #schwimmer

Und der kann immer dabei sein ;-)

Hoffnu ng nie aufgeben !!!

Beitrag von nici3611 17.03.11 - 11:02 Uhr

danke für deine lieben worte, ein bisschen hoffnung hat man ja immer....vielleicht klappts ja wirklich noch ...bevor wir eine IUI oder ICSI machen werden....lieben danke und ich wünsche dir auch alles alles liebe....#winke

Beitrag von laulau 17.03.11 - 11:10 Uhr

Wir sind offizell lauf KiWu ICSI Kandidaten.
Mein Mann war am Montag aber beim Urologen und der meinte eine IUI würde ausreichen.

Jetzt warte ich gerade auf Antwort der KiWu. Bin mal gespannt.

Wir hebn jetzt gesagt, dass wir 3 Versuche machen würden IUI, wenn das nix wird, dann machen wir eben die ICSI #zitter

Aber trotzdem werden wir nächste Woche, wenn ich den nächsten ES habe, diesen ausnutzen ;-)

Beitrag von juella 17.03.11 - 11:54 Uhr

Mein Mann hat ein super schlechtes SG, das nur für eine ICSI reichen soll ---- wir sind damit innerhalb eines halben Jahres 2 x schwanger geworden.... #gruebel

Das gibt es also auch.

Dass unser Würmchen nicht bei uns bleiben kann, hat andere Gründe:-(


Und warum solltet ihr etwas unversucht lassen????#kratz
Letztendlich braucht es ein einziges #schwimmer, also gibt es IMMER eine Chance, auch wenn sie noch so klein ist!

Viel #klee