Angst vor FG

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von --nini-- 17.03.11 - 11:03 Uhr

Oh je,

ich bin zwar erst im ersten ÜZ mit clomi (weil ich seit Jahren keinen ES habe) und habe iegtnlich auch ein gutes Gefühl was meine Kurve angeht...

Aber mittlerweile habe ich echt ein bisschen Angst, wenn ich so lese und sehe das echt viele in den ersten Wochen eine FG hatten !

Scheint ja keine Seltenheit zu sein.... und wenn ich dran denke,
erst Jahre lang keinen ES, dann reifen sie endlich mal an (ob es mit Befruchtung geklappt hat weiß ich noch nicht- ich warte noch zwei Tage) aber wenn das dann auch noch plötzlich wieder "weg" ist ....

OMG - das ist bestimmt nicht schön #zitter#schock

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940586/573391

Beitrag von brian-brooklyn 17.03.11 - 11:06 Uhr

Ich kann deine Angst sehr gut verstehen... habe selbst Angst gehabt und bei mir hat sie sich leider auch bestätigt... aber mach dich nicht verrückt und versuche zu entspannen... wenn du schwanger bist ist diese Angst nicht gut für euch...

Es muss bei dir nicht zwangsweise auch in einer Fg enden... also falls es geklappt hat, drücke dir die Daumen, dann genieße diese Zeit...

Alles Gute

Lg kathleen

Beitrag von --nini-- 17.03.11 - 11:10 Uhr

Danke für deine Worte, obwohl die eher bestätigen, dass ich wohl recht habe....

Wenn man sich mal überlegt, wieviele Mädelz völlig ungeplant und verantwortungslos schwanger werden und kinder kriegen ....

WARUM klappt das dann nicht bei den "großen" auch so gut....

Beitrag von darkshine72 17.03.11 - 11:12 Uhr

vermutlich weil die locker an die sache rangehen und nicht mit einer SSW rechnen.. keine ahnung so stell ich mir das vor....

Beitrag von sweetheart12109 17.03.11 - 11:15 Uhr

Deine kurve sieht toll aus!!!
hatte auch im feb eine fg in der 6.ssw, aber du musst dich locker machen!!!
Du liest hier so viel davon, weil wir uns alle damit mega beschäftigen und auch darüber reden.
" Draussen fällt es eben nicht so auf, weil da die ganzen schwangeren sind, bei denen es geklappt hat und auch die anderen , die nicht darüber reden.
Es kommt nun mal leider bei 30 % aller Schwangerschaften vor, da kann keiner was daran ändern...und es ändert auch nix daran, wenn du dich jetzt schon verrückt machst.
aufhalten kannst du nix...man muss es nehmen wie es kommt....abei dir wird es bestimmt alles gut...

Jetzt mal Kopf hoch und durch#winke

Beitrag von nini1782 17.03.11 - 13:36 Uhr

Ja, leider ist das keine Seltenheit, wie ich am eigenen Leib erfahren musste. Es ist schlimm und ich wünsch es niemandem!! ABER lass dich nicht verrückt machen, das hab ich auch gemacht...
Es hilft ja doch nichts. Denk immer dran 70% gehen gut. Das sind viel mehr als diejenigen, die es eben nicht schaffen. Und die Natur denkt sich immer was dabei.
Und das von einer, die selber noch sprachlos ist#klatsch

LG und alles alles Gute. Denk positiv und freu dich darüber!
Die Kurve sieht nämlich ziemlich schwanger aus:-)

#winke
Nadine