Unterleib ziehen ... 35 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bunny16 17.03.11 - 11:49 Uhr

Hallo,
ich hab seid gut 2 Stunden so ein blödes ziehen im Unterleib :-[ kann kaum laufen vor schmerzen....
Wer kennt das? Sind das wieder einmal die Mutterbänder?


LG Sunny

Beitrag von marlenne2011 17.03.11 - 11:51 Uhr

Hallo
habe das auch seid ner halben std.keine ahnung!
Komme gerad vom Fa da war alles in ordnung.
Sind bei mir eher krampfartig....

Lg.Marlenne
36ssw

Beitrag von gsd77 17.03.11 - 11:53 Uhr

Huhu,
krampfartiges Ziehen habe ich seit Wochen immer wieder mal, laut FA halb so wild, ist meine Bauchmaus wenn sie doof liegt :-)

LG

Beitrag von bunny16 17.03.11 - 11:53 Uhr

bei mir zieht das richtig, voll komisch wenn ich stehe oder laufe dann schmerzt das schon, hab angst nicht das was von innen reißt ( hatte schon 2x KS )

Beitrag von marlenne2011 17.03.11 - 12:00 Uhr

Das glaub ich nicht!
Aber wenn du unsicher bist ruf einfach mal beim FA an!!
:-)

Beitrag von marjatta 17.03.11 - 12:00 Uhr

Musst Du beobachten. Wenn es Wehen wären, kämen sie meist in gleichmäßigen Abständen, dann würde ich ins KH fahren.

Ansonsten kann es schon sein, dass Du Senkwehen hast und je nach Empfindlichkeit kann das sicherlich weh tun.

Gruß
marjatta mit Sohn und #ei, 23.SSW