Hat sich übergeben

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bhoernschen 17.03.11 - 11:58 Uhr

Unser kleiner Zwerg (5,5 Monate) hat sich gestern übergeben, abends gegen 21:15Uhr. Er schläft im Beistellbett direkt neben mir, wir waren gerade ins Bett gegangen und da kam erst ein wenig Gespucktes und dann ein ganzer Schwall hinterher. Ich war froh, dass ich direkt daneben lag.
Haben eure Kleinen sich schon mal übergeben und ihr ward nicht direkt dabei, ich mach mir Sorgen, dass der kleine Kerl sich dann erstickt, da man ja nicht immer mit dem Zwerg ins Bett geht. Oder habt ihr das dann gehört im Babyfon.??? Mein Großer weint, wenn er sich übergeben muss, das ist dann nicht zu überhören, aber unser Zwerg hat noch nicht einmal geweint, er hat gespuckt, ich habe ihn hochgenommen und dann mussten wir ersteinmal alle Sachen inkl. Schlafsack wechseln.
Waren beim Arzt, hier geht gerade sowas rum, hatte 2 Tage vorher auch Fieber.
Danke für die Antworten