wie oft badet ihr eure süßen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 3aika 17.03.11 - 12:38 Uhr

also wie oft in der woche und was nehmt ihr für ein waschmittel?

Beitrag von leboat 17.03.11 - 12:47 Uhr

Hallo,
wir baden nur einmal die Woche,ohne alles oder im Töpfer Kleiebad,da unsere Kleine empfindliche Haut hat und Waschmittel das sensitive von Dm..
LG

Beitrag von struffelchen 17.03.11 - 12:48 Uhr

Huhu...

Stanley ist jetzt knapp 8 Monate alt und wir gehen immer am wochenende alle zusammen bei meinen Schwiegereltern in den Wirlpool..

Waschzeug nehme ich das Shampoo von Babydream (Rossmann) oder das Wasch- und Badegel von Bübchen...

Sonst wird er falls mal die Windel ausgelaufen ist oder er sich vollgespuckt hat mit nem Lappen gewaschen...

Lg Anja

Beitrag von liv79 17.03.11 - 15:16 Uhr

Hi,

im Whirlpool baden ist aber nicht wirklich zum Reinigen geeignet...
Ein Whirlpool ist voll mit Bakterien und für Babies völlig ungeeignet!!!!!!!
Schau mal: http://www.netdoktor.at/nachrichten/?id=116238

Und hab ich das richtig gelesen, dass du abgesehen vom Whirlpool nur dann mit dem Waschlappen reinigst, wenn was daneben gegangen ist?

Also wir baden den Kleinen auch nur 1x die Woche (in der Badewanne), so wird's ja auch empfohlen, aber er wird TÄGLICH mit dem Lappen gewaschen.
Vielleicht solltest du über dein Reinigungsprogramm nochmal nachdenken. Ist nicht bös gemeint, aber das klingt nicht gut...

Beitrag von emmy06 17.03.11 - 12:48 Uhr

1x in der woche
das was gerade da ist, zur zeit hipp...


lg

Beitrag von krischi-1508 17.03.11 - 12:55 Uhr

Ich bade meinen Spatz alle drei Tage, manchmal auch nur 1 Mal in der woche, je nachdem, wie die Haut ist. Er ist nämlich sehr empfindlich, die Haut ist ständig trocken und gerötet. Deswegen nehm ich auch keinerlei Badezusatz oder Waschlotion, außer Muttermilch. Das reicht, er riecht jedenfalls immer gut ;-)#verliebt

Lg

Beitrag von electronical 17.03.11 - 12:58 Uhr

1x pro Woche. 1 Woche mit Penaten Badezusatz und die andere dann wieder nur reines Wasser.

LG Jule mit ben (20 Wochen)#verliebt

Beitrag von sabriina 17.03.11 - 12:59 Uhr

wir baden sie einmal die woche.
Enweder mit papa in die wanne oder mit mir...das wechseln wir ab.
(sie mochte die kleine badewanne nicht, deswegen)

Wir benutzen das "gute-nacht-bad" von babylove also von DM.

Beitrag von chriszx9r 17.03.11 - 13:01 Uhr

Einmal die Woche wird gebadet mit ganz ganz wenig Babyduschgel und einmal in der Woche wird geduscht mit einem von uns beiden auf dem Arm und dann nur pures Wasser.
LG Chris

Beitrag von xsalinax 17.03.11 - 13:12 Uhr

Hallo aika,

wir baden 2x pro Woche und nehmen Weleda-Babyöl fürs Wasser und die Waschlotion von Weleda.

LG xsalinax

Beitrag von sarahjane 17.03.11 - 13:19 Uhr

Unsere Hebamme meinte immer, Babys sollten alle 2 Tage normal gewaschen und 2x in der Woche gebadet werden.

Wir verwenden ausschließlich Pflegeprodukte von Babydream (Rossmann) für unseren Nachwuchs.

Beitrag von toni2010 17.03.11 - 13:19 Uhr

Hallo,

wir baden unsere Maus einmal die Woche. Abwechselnd mit Mama oder Papa.. Als Badezusatz nehmen wir einmal im Monat "meine Base" Salz, ansonsten nur mit klarem Wasser.. Unsere Maus hat sehr trockene Haut und sensilbel ist sie auch sehr.. Ist besser so.. :O)

LG
Nadine

Beitrag von 3aika 17.03.11 - 13:26 Uhr

danke für soviele antworten, ich bade unseren kleinen alle 2-3 tage, wasche ihm aber sein po nach jedem geschäft.

Beitrag von holly38 17.03.11 - 13:29 Uhr

laut meiner hebamme einmal die woche baden mit maximal ein wenig babyöl ins wasser. mein kinderarzt ist noch konsequenter. einmal die woche ohne jeden badezusatz.
waschen ohne zusätze jeden tag.

Beitrag von tragemama 17.03.11 - 13:41 Uhr

Ganz banal: Wenn sie stinkt oder sehr schmutzig ist, etwa drei bis fünf Mal die Woche, im Sommer häufiger wg. Sand etc.

Babywaschgel.

Beitrag von maylu28 17.03.11 - 13:53 Uhr

Hallo,

also unser Tom ist gerade 18 Wochen alt und wir baden 1 x pro Woche ganz ohne Waschmittel.....

...der KiA hat es auch so empfohlen und die Hebamme auch....

Der Große (3) bekommt Penathen Produkte, er wird auch nur 1 x pro Woche gebadet, aber auch zusätzlich nach Bedarf (Sand, Basteln usw.) dann wird er aber meistens nur schnell in der Badewanne geduscht, das findet er auch voll lustig....Wir waschen (mit Waschmittel) auch nur Achseln, Intimbereich+Po, und Füße....

Ich bin immer prizipell für so wenig Waschmittel wie möglich, weil alle Seifenarten die hauteigene Fettschicht zerstören, die aber für die Haut sehr wichtig ist und bei den Babys und Kindern noch intakt ist.......

LG Maylu

Beitrag von brille09 17.03.11 - 14:15 Uhr

Mein Gott, so oft eben wir oder er Lust hat. Oder wenn er irgendwie dreckig ist. Mach mir da nicht so die Gedanken - er hat aber auch null Probleme mit der Haut.

Also, manchmal einmal, meist zweimal, manchmal auch drei-viermal die Woche. Im Sommer sicher wieder öfter, wenn er im Planschbecken sitzt, dann wahrscheinlich eh jeden Tag.

Entweder nehmen wir das Penaten Gute Nacht Bad oder wir haben noch so Molkepulver, das wir anfangs immer genommen haben. Das riecht so nach Wildrose und ist echt super!

Beitrag von isabellsmami 17.03.11 - 14:37 Uhr

wir baden den kleinen auch nur einmal in der woche.. jeden sonntag ... ich mach nur ein bissel babyöl inne wanne , mehr nicht!

Beitrag von thalia.81 17.03.11 - 14:38 Uhr

1x in der Wochen

in Muttermilch oder einem Badezusatz von Avene Trixéra

Beitrag von annybunny79 17.03.11 - 14:46 Uhr

1 mal in der Woche also jede Sonntag...Ich benutze Badepulver von Mertina#verliebtdie ist einfach so toll...

Beitrag von wir3inrom 17.03.11 - 14:51 Uhr

Einmal die Woche, es sei denn, sie stinkt so, dass es halt früher sein müsste. :-D

Waschmittel nehme ich keines, das kommt nur in die Waschmaschine. ;-)
Aber an Badezusatz gibt es bei uns das Kleiebad von Töpfer.