Was ist besser? Bobby Car vs. Puky

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rinchen00 17.03.11 - 12:52 Uhr

Hallo,
bin schon immer am überlegen was wir unserer Maus zum ersten Geburtstag schenken können. Es dauert zwar noch etwas (ende Mai) aber Ideen kann man ja schon mal sammeln.
Daher meine Frage: Wir wollen ihr wohl eine Fahrzeug/ Fahrrad schenken und daher frage ich mich was sinniger ist. Ein Bobby Car oder Puky Pukylino/Wutsch/ Laufrad?
Da zur Zeit bei uns die ganzen Basare sind kann man ja schon die Augen aufhalten.
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht und womit kommt ein ein jähriges (kleines und zierliches) Mädchen besser klar?
Vielen Dank.
Lieben Gruß
RInchen

Beitrag von sarahjane 17.03.11 - 13:18 Uhr

Kaufe besser ein Bobbycar. Das ist auch mit 2 Jahren noch der große Hit bei unserem Kind. Schon gleich nach dem Aufstehen ruft es "Auto, Auto" und rennt zu seinem "Wagen". ;-)

Wir kauften mit 18 Monaten ein Laufrad. Aber das war eindeutig zu früh.

Beitrag von sabrinimaus 17.03.11 - 13:22 Uhr

Hallo,

also ich persönlich hätte meinem einjährigen Kind kein Laufrad gekauft!
Bin der Meinung, dass bei einem Laufrad die Verletzungsgefahr schon um einiges höher ist, als mit einem Bobby Car.
Mein Sohn hatte mit einem Jahr ein Bobby Car und ist damit super zurecht gekommen. Mit 2 Jahren hat er dann ein Laufrad bekommen, mit dem er heute noch unterwegs ist.

LG Sabrina mit Viktor (4) und Rosalie (13M)

Beitrag von schullek 17.03.11 - 14:48 Uhr

ich selber kann die bobby cars nicht leiden, viel zu laut und sperrig. wir hatten ein wutsch. allerdings sind die kleinen mit nem jahr da noch nicht so weit um mit zu fahren. wenn ihr also was sucht, was sie gleich benutzen kann, wär wohl nen bobby car besser udn in ein paar monaten ein wutsch.

lg

ein wutsch fan-mein sohn ist damit richtig lange strecken mit 1,5-2 jahren gefahren. udn wenn er nicht mehr wollte, kam das wutsch oben aufs dach vom buggy und kind in buggy.

Beitrag von andrea87 17.03.11 - 19:12 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat noch vor dem 1. Geburtstag ein Bobby Car bekommen und zum 1. Geburtstag dann ein Puky Wutsch. Und er konnte problemlos mit dem Wutsch fahren, von Anfang an.

LG Andrea

Beitrag von schullek 17.03.11 - 19:15 Uhr

schön. meiner nicht. der brauchte noch wenige monate. vorher ist er damit nur komisch durch die wohnung gedackelt. und wenn man bedenkt, dass so viele kinder mit einem jahr noch nicht laufen können...
ist aber auch egal. ausnahmen wird immer geben.