Bitte um Eure Meinung zur Tempi!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anja263 17.03.11 - 13:21 Uhr

Hallo Ihr Glücklichen#winke,

ich bin eigentlich im KiWu-Forum unterwegs, aber ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr Euch meine Frage mal ansehen könnt!?#bitte

Wer von Euch hat Temperatur gemessen und kann mir folgende Frage beantworten?
Kann es sein, dass die Körpertemperatur nach dem Eisprung von Zyklus zu Zyklus unterschiedlich ist!?

Ich habe im letzten Zyklus ein vollständiges ZB geführt. Da war der höchste Wert meiner Tempi vor dem ES bei 36,4 http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943114/565024 nach dem ES war die Tempi dann bei 36,7 und kletterte weiter nach oben bis 37,2.

In diesem Zyklus habe ich mit dem Messen erst an Tag 17 begonnen und meine Tempi liegt bei 36,5 bis 36,7
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943114/575976

Es ist nun schwer zu sagen, ob mein ES schon war.
Könnte es aber sein, dass die Tempi von Zyklus zu Zyklus nach dem ES so unterschiedlich ist???

Sorry für das ganze#bla Ich würde mich aber sehr auf Eure Antworten freuen , da ich aus dem Grübeln nicht mehr raus komme #kratz:-(

Schöne Grüße Anja

Beitrag von uta27 17.03.11 - 13:26 Uhr

Hi!
Schade, dass Du erst so spät angefangen hast zu messen!
Aber Ich wage mal zu sagen, dass Dein Es schon war.
Ich mache seit Jahren NFP und habe immer wieder Differenzen in der Coverlinie/Temperatur allg. in den unterschiedlichen Zyklen gehabt.
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von anja263 17.03.11 - 13:36 Uhr

Hallo liebe Uta,
DANKE für Deine Antwort. Kannst Du mir noch sagen, wie hoch die Differenzen dann bei Dir waren?
#danke Glg Anja

Beitrag von uta27 17.03.11 - 13:46 Uhr

Hallo +/- so 0,5 C

manchmal lag die Coverlinie bei 36.2 und manchmal bei 36.8C
es war aber immer ein Anstieg nach ES zu sehen, um mind. 0,4 C!
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von nicikiki 17.03.11 - 13:36 Uhr

huhu ich denke du hattest deinen ES noch nicht.
wenn deine Temp im letzten Zyklus so viel stärker angestiegen ist, dann wird sie es auch wieder machen. vielleicht steigt sie auch noch weiter.

Ich kann dir nur empfehlen wirklich immer zu messe, sonst bringt das ja leider nicht viel#winke