Meinung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babynana06 17.03.11 - 13:23 Uhr

Hallo...

Ich habe einen schwankenden Zyklus. Letzten Monat war er 39 Tage und davor lag er auch immer so um die 30 Tage.
Laut Rechnung müsste ich (bei 39 Tagen) jetzt ES+11 sein (cirka).
Da ich ja nun keine Ahnung habe ab wann ich testen könnte, hab ich gestern einen SS Test gemacht, der war aber negativ.
Dann habe ich heute mal nen OVU genommen und der ist Positiv.
Kann es nun sein das ich schwanger bin? Der ES ist ja schon vorbei.
Wie war das bei euch mit den OVUS´s?

LG

Beitrag von lylly3 17.03.11 - 13:34 Uhr

hallo #winke

ja mir ging es da ähnlich. Hab einen eher unregelmäßigen Zyklus. Dachte auch mein ES ist schon längs gewesen... Hab dann letzte woche auch einfach mal so einen OVUtest gemacht der war positiv, wie bei dir. Ich denke das dieser Zyklus dann noch länger ist... weil der OVutest stimmt doch sicher, oder? würde so in 3 wochen einen SStest machen. Aber vorher noch fleißig üben wenn du schwanger werden willst :-D

lg lylly

Beitrag von babynana06 17.03.11 - 13:41 Uhr

Das dachte ich mir auch erst, aber ich hatte so vor ca 14 Tagen schon ma die Ovus benutzt und da zeigten die positiv an. Sprich ES. Hatte auch alle Anzeichen dafür. Daher gehe ich davon aus, das ich den ES da auch hatte.
Nun ist mir seit gestern verdammt übel. Schmerzen inner Brust usw hab ich keine nennenswerte..Aber hab immer das Gefühl gleich zur Toi zu müssen weil alles raus muss.
Bin ja nun doch schon ein bissel nervös*g*

LG

Beitrag von lylly3 17.03.11 - 13:50 Uhr

Vielleicht hast ja zwei ES?? Was wäre denn bei Zweieiigen Zwillingen? ODer lieg ich da jetzt falsch??

Naja jedenfalls renne ich auch die ganze zeit zur Toi :-D Das ziehen im Bauch erinnert mich schon an meine 1. Schwangerschaft, aber man kann sich ja auch viel einbilden#klatsch

bin auch schon nervös und vor allem neugierig was da jetzt los ist.

lg