Huhu Aprili´s :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celestine84 17.03.11 - 14:13 Uhr

Huhu liebe Aprilis :-)

Sagt mal werden eure kleinen auch langsam ruhiger?
Bin heute 36+1 und seid gestern ist er etwas ruhiger als sonst, bewegen tut er sich aber noch regelmäßig #verliebt

Ich bin heute sooo müde #gaehn

Ansonsten sind die Nächte schrecklich, ständig muss ich auf´s wc, habe Schmerzen oder kann nicht mehr liegen oder oder....

Ich habe noch 27 Tage und dann hoffe ich habe ich unseren Schatz #verliebt#herzlich

Und wie sieht es bei euch aus?

LG Cel #winke

Beitrag von oldtimer181083 17.03.11 - 14:18 Uhr

Huhu,

bin auch ein Aprili :-D Bin jetzt 34+5 :-) Und mir geht es soweit ganz okay,hab mit ner Symphysenlockerung zu kämpfen und die üblichen Wehwehchen ;-)
Allerdings hatte ich gestern im Kh Geburtsvorstellung und da stellte man fest das der kleine Mann seit über 14 Tagen nicht mehr zugenommen hat,die Versorgung aber gut ist.
Muss Di. wieder zur Kontrolle zum Fa,und wenn sich nix tut überlegen die Ärzte den kleinen schon zu holen #zitter
Dementsprechend bin ich bissel durch den Wind.
Achja und ich hab weiterhin nix zugenommen,was der Arzt auch net gut fand,liege immer noch 2,5 Kilo unterm Startgewicht obwohl ich manchmal esse wie n Scheunendrescher *lol*



Mfg

Beitrag von linzerschnitte 17.03.11 - 14:19 Uhr

Hallo Cel!#winke

Wir haben noch 25 Tage und mein Süßer wird auch immer ruhiger. Ich spür ihn zwar stündlich, dafür aber nur relativ leicht - er dreht sich halt ein bisschen herum, treten tut er nur noch wenig. Aber laut Arzt im KH (bei meiner Kontrolle letzte Woche) ist das voll ok und ganz normal, dementsprechend ruhig bleibe ich dabei! :-)

Bin auch dauermüde und hab Schmerzen beim Liegen, aber die paar Tage schaffen wir doch noch, oder? :-)

Lg,
Melli mit Noah (ET-25)#verliebt

Beitrag von bettina79 17.03.11 - 14:21 Uhr

Hallo,

mir gehts ähnlich. Es ist echt ruhig geworden im Bauch, obwohl es heut sehr aktiv ist, gegenüber der letzten tage.

Die Nächte sind ätzend, dauernd muß ich aufs klo und kann dann nicht mehr einschlafen.

Ab morgen bin ich in der 35.ssw und hab noch 43 tage.

Wenn ich denk wie schnell die zeit doch vorbei ist. Hab auch schon alles gerichtet, falls es doch eher kommt. Bin mal zwei wochen gelegen wegen vorwehen. die sich aber beruhigt haben.

lg Bettina et-43

Beitrag von marlenne2011 17.03.11 - 14:27 Uhr

Huhu

wir haben noch 29Tage und bin die letzten Zage schon so müde und schlafen ist auch nicht mehr.
Evl.wird laut Fa in 2wochen eingeleitet da ich so Wassereinlagerrungen habe,das mir die gelenke so weh tun.
Bin mal gespannt.
Sonst kann ich es kaum noch erwarten#herzlich#verliebt

Lg.Marlenne
36ssw

Beitrag von mai75 17.03.11 - 14:40 Uhr

Hallo,
gehöre auch zur April-Truppe.
Mein Zwerg ist trotz seiner 2.550 g und 48 cm (Werte von vor einer Woche) nach wie vor sehr aktiv. Zwar dreht er sich natrürlich nicht mehr aber er boxt mir ständig in die Rippen, den Magen die Leber. Drückt mir den Kopf auf die Blase ....
Gerade streckt er mir wieder den Popo entgegen und mein Bauch verformt sich total.
Habe gestern echt Schmerzen gehabt aufgrund der Tritte und hoffe inständig, dass er bald mal etwas weniger aktiv sein wird.
Ansonsten gehts mir bis auf Wassereinlagerungen in Händen und Füßen ganz gut. Schlafen ist natürlich ein schlechtes Thema, aber da ich ja jetzt im Mutterschutz bin, ist es erträglicher.

Irgendwie sagt mir mein inneres Gefühl, dass er früher kommt als errechnet, warum weiß ich auch nicht - bin gespannt ob es zutreffen wird.

Euch alles Liebe und Gute.
Maike

Beitrag von hoernchen123 17.03.11 - 14:51 Uhr

Huhu,

ich bin bei 36+2, habe arge Wassereinlagerungen, kann kaum noch nachts schlafen und die Symphyse schmerzt. Mein Gefühl sagt, unser Baby kommt früher, denn er ist auch schon so groß (Schätzwerte am Montag: 3400 g, 51 cm Länge, KU 36,5!...im MuPa steht leider Makrosomie :-().

Die Bewegungen sind weniger geworden, aber wenn er sich bewegt, wackelt der ganze Bauch ;-).

Hoffe aufgrund der Größe inständig, dass er sich, wie seine große Schwester, in der 38.Woche, das wäre also kommende Woche, auf den Weg macht.

LG