Guter Sex wegen passendem Sternzeichen?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Widderfrau 17.03.11 - 14:48 Uhr

Hallo.

Vor einem Jahr habe ich einen Mann kennengelernt, mit dem ich mich sehr gut verstehe. Vorallem sexuell. Er ist ein DOM und ich kann bei ihm meine devote Neigung ausleben. Aber auch sonst sind wir auf einer Wellenlänge. Wir sind allerdings nicht zusammen.
Irgendwann, ich weiß garnicht mehr wann und wieso, sind wir auf unsere Sternzeichen zu sprechen gekommen. Ich bin Widder, er ist Schütze. Er meinte, dass wir ja perfekt zusammmen passen würde und erklärte mir dann alles ausführlich über Horoskope und Sternzeichendeutung.
Ich persönlich glaube ja nur begrenzt an die "Macht" der Sterne, aber als ich so darüber nachgedacht habe, waren tatsächlich ein paar von meinen Freunden "Schützen".
Glaubt ihr daran, dass man nur guten Sex bzw. eine gute Partnerschaft mit seinem passenden Sternzeichenpartner haben kann?
Achtet ihr darauf oder ist euch das egal?

Ich fand es vorallem bei meinem Bekannten merkwürdig, weil er ja sehr dominant und eher rationell in seinen Ansichten ist.

lG, die Widderfrau
#stern#stern#stern

Beitrag von armyofme 17.03.11 - 14:52 Uhr

vollkommen egal. aber wenn es passt, dann ist das super. oder?

Beitrag von thea21 17.03.11 - 14:54 Uhr

Ich und mein Liebster - beide Zwilling.

Also...was heißt das nun?

:-)

Beitrag von armyofme 17.03.11 - 14:56 Uhr

das passt wie die faust auf den oberarm
#schein

Beitrag von unfug 17.03.11 - 15:06 Uhr

Das heisst, dass ihr beim Sex zu viert seid #rofl#rofl#rofl

#schein sooooorry.... Das musste jetzt sein #schein

Beitrag von asimbonanga 17.03.11 - 15:15 Uhr

#rofl

Beitrag von thea21 17.03.11 - 16:10 Uhr

Und wenn diese 4 Persönlichkeiten auch nochmal gespalten sind?#kratz

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 16:17 Uhr

Gang-Bang #rofl#rofl

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 15:07 Uhr

keine Ahnung, mach mal oben den Test, den ich gepostet hab.

Also bei uns stimmt das. Total!


"Widder
70%

Hier kommen zwei feurige, willensstarke Typen zusammen, beide beanspruchen die Führungsrolle in der Beziehung. Gegenseitiges Kräftemessen gehört zum Alltag, wenn es gelingt sich in einer spielerischen Form aneinander zu reiben und am selben Strang zu ziehen, so erwartet Sie eine Partnerschaft in der es nie langweilig wird. Gemeinsam sind Sie stark, brauchen aber auch viel persönlichen Freiraum"

Beitrag von asimbonanga 17.03.11 - 15:27 Uhr

Passt das nicht auf jedes zweite Paar?

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 15:29 Uhr

#schein na und? Ich find so Sternzeichenkrams absolut witzig ;-)

Beitrag von asimbonanga 17.03.11 - 15:36 Uhr

Ja manchmal--------------- um so grundsätzlich ins Gespräch zu kommen, macht mehr Spaß als das Wetter :-)

Ich bin geschädigt durch meine Sternzeichen gläubige Mutter :-)

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 15:54 Uhr

wieso? Hat sie dich "übertragen" und du somit das falsche Sternzeichen erhalten?

Oder hat sie anhand des Sternzeichens deinen Mann für dich ausgesucht?

Oder wie hat sie dich geschädigt?

Beitrag von asimbonanga 17.03.11 - 16:06 Uhr

Immer wenn ich neu verliebt nach Hause kam, hat sie ihr Sternzeichenbuch geholt und vorgelesen.Glaub mir ich verfüge über ein solides Grundwissen dieser Pseudo-Wissenschaft.#augen

Mit Skorpionen hatte sie allerdings recht #rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von badguy 17.03.11 - 15:12 Uhr

Du bist Zwilling? #verliebt Das musste ja so sein...

Beitrag von thea21 17.03.11 - 16:09 Uhr

Ahja, bin ich ! :-)

Beitrag von rosenrot1974 17.03.11 - 15:05 Uhr

Ich glaub da ja eher nicht dran, durfte aber dennoch in meinem eigenen Leben beobachten, dass Skorpion und Jungfrau-Männer zu meinen Favoriten zählen. Und ebenso, dass ich mit Wassermännern ein extrem gutes freundschaftliches Verhältnis habe...

Vielleicht ist ja doch was dran...

Beitrag von armyofme 17.03.11 - 15:29 Uhr

also, da hätte ich ja mit meinem mann sowas von harmonieren müssen. siehst ja, wo das geendet ist.

ausnahmen bestätigen die regel und so. schon klar. #bla

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 15:30 Uhr

ooooooooooooch. Ich könnt mich wegknallen über diesen Sternzeichenvoodoo #rofl

Beitrag von agostea 17.03.11 - 15:57 Uhr

Na toll. 10 %. Super.

*von der Brücke spring*

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 16:06 Uhr

#schock das tut mir jetzt aber leid






























#rofl

Beitrag von agostea 17.03.11 - 16:07 Uhr

http://www.uebersteiger.de/ausgaben/28/heul2.jpg

Beitrag von purpur100 17.03.11 - 16:10 Uhr

los, eine Chance noch. Versuchs mal chinesisch:

http://www.china-horoskop.com/


ich bin ne Ratte#huepf

  • 1
  • 2