Och mensch was ist denn das schon wieder??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne2112.86 17.03.11 - 15:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Ich bin ab morgen in der 13.SSW#huepf,seit ein paar Tagen jedoch fühl ich mich irgendwie komisch oder ob das normal ist#kratz

Jedenfalls bin ich dauermüde#gaehn und das so schlimm das ich den halben tag schlafe(habe BV)!!#zitter

Ich bin auch irgendwie so kraftlos und zittrig, naja ist vielleicht nicht das richtige Wort dafür, abe rich habe eben keine Kraft in den Armen mehr#kratz!!

Aber ich könnte nur pennen, und kann mich kaum um unseren Sohn kümmern!!Ich dachte das geht nach der 12.Woche vorbei??Habe aber das Gefühl es wird immer schlimmer statt besser#schock Wenn ich was mache im Haushalt oder so, habe ich nach kurzer Zeit das Gefühl ich bin völlig geschafft#schwitz

Meine FÄ kann ich leider nicht fragen, ist im Urlaub!!

Hoffe jemandem gfeht es ähnlich und ich muss mir keine Sorgen machen#zitter

GLG Anne---die schon wieder gähnt

Beitrag von zazazoo 17.03.11 - 15:50 Uhr

Ich hatte das ebenso bis zum Ende der 12./13. Woche. Bin abends schon um 20.00 eingeschlafen, war morgens immer noch todmüde. Ist jetzt aber zum Glück besser geworden und ich kann auch mal abends länger auf bleiben :-)

Beitrag von feroza 17.03.11 - 15:51 Uhr

Schließe mich VOLL Deiner an, ich könnt auch (erst in der 7.SSW!) tot umfallen, wenn ich drei Handschläge getan hab!!

Und ich bin vollzeitbeschäftigt... boah, das schafft mich dermaßen!
Zudem sanieren wir grad unser frisch erworbenes Haus... #schwitz

ich freu mich Montags schon auf das nächste WE, damit ich 24-std dauerschlafen kann!

#augen

Beitrag von erbse2011 17.03.11 - 15:52 Uhr

mir ergehts selbst jetzt noch immer mal so.

gestern war das dann so schlimm das ich so gut den ganzen tag durchgepennt hab obwohl ich was im haushalt was machen musste. :-p

aber solche tage kommen und gehen halt :-)

aber nach ner zeit schnauf ich auch wie so ein ochse wenn ich im haushalt bisschen mache, dann mach nur kleinigkeiten über mehrere tage verteilt und nicht alles auf einmal.

Beitrag von flugtier 17.03.11 - 15:53 Uhr

Jaaa -- schlaf einfach...meinen Mittagsschlaf brauche ich immer noch, aber so ca ab der 14. Woche wurde die Dauermüdigkeit weniger.

Das geht irgendwann wieder vorbei - wichtig ist aber ruhig mal nachgeen und mittags zB ne Runde pennen
#winke

Beitrag von meerschweinchen85 17.03.11 - 15:53 Uhr

Keine Angst das ist normal.:-)

Ich hatte das auch so schlimm. Ich dachte dann auch, es hätte eigentlich besser werden müssen.Aber spätestens in 1-2 Wochen geht es dir so blendend, da könntest du Bäume ausreißen. Also bei mir war es zumindest so. ;-)

Ansonsten könnte es auch ein bisschen am Wetter liegen. :-)

Liebe Grüße