HILFE!! Harter Bauch und Ziehen nach Heublumendampfbad?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linzerschnitte 17.03.11 - 16:40 Uhr

Hallo meine Lieben!

Ich hab da mal eine Frage: hab gerade mein allererstes Heublumendampfbad ausprobiert, das ist ja echt mega entspannend! Total angenehm!

Leider habe ich jetzt, nach ca. 5 Minuten, einen harten Bauch und ein starkes Ziehen im UL - ist das normal? Kennt das wer von euch?

Bin für jede Antwort dankbar!!!!

Lg,
Melli mit Noah (ET-25)

Beitrag von brine87 17.03.11 - 16:42 Uhr

bei dampfbädern bin ich sehr versichtig die können wehen her vorrufen ich will dir jetzt aber keine angst machen das können aber wehen sein

lg

Beitrag von linzerschnitte 17.03.11 - 16:45 Uhr

Ehrlich?! Ich dachte, die lockern nur das Gewebe? Bin jetzt in der 37. SSW und die Hebi im GV-Kurs hat es uns empfohlen... Jetzt machst du mir aber Angst! #schock#zitter

Beitrag von brine87 17.03.11 - 16:49 Uhr

dampfbad ist ja ziemlich warm und wärme am ganzen körper verallem im wasser kann zu wehen führen

ne bekannte von mir hat mit einen dampfbad mal aus trotz wehen hervorgerufen weil sie 2 tage über ET war und dadurch ging es dann richtig los

Beitrag von linzerschnitte 17.03.11 - 16:51 Uhr

Oh, wow, das wusste ich nicht... Dann werd ich das jetzt mal beobachten, ich hoffe ja nicht dass ich da jetzt was losgetreten hab...#kratz

Danke auf jeden Fall für deine Antwort!!!!!!

Beitrag von danat 17.03.11 - 17:10 Uhr

Hallo Melli,

also ich würde mal sagen, dass du dir keine Sorgen machen musst. In deiner SSW immer mal wieder einen harten Bauch zu haben, ist doch normal und auch, wenn es immer mal wieder Ziept und Zieht. Hab ich auch schon seit Längerem und der Körper soll sich doch auch nach und nach auf die Geburt vorbereiten. Aber von einem harten Bauch und ein bisschen Ziepen wird noch kein Baby geboren.

Das andere Beispiel, wo Wehen ausgelöst wurden und das Baby kam ... ich würde mal sagen, da war der Befund auch "geburtsreif" und das Baby hätte sich mit oder ohne Heublumendampsitzbar zu dieser Zeit auf den Weg gemacht - die angenehme Wärme hat die Sache vielleicht nur ein klein bisschen angeschoben. Wenn ich es richtig gelesen habe, war der Termin ja auch entsprechend nah.

Bei einem geburtsunreifen Befund, können die Heublumen und der warme Dampf sicher keine verfrühte Geburt auslösen.

Genieß es! Ich finde es auch total angenehm.

Liebe Grüße!
Dana.