Boah ist das sch..... mit dem Husten!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kitti27 17.03.11 - 16:56 Uhr

Man ist Husten anstrengend! Und nichts soll man nehmen! Ausser Tee trinken, inhalieren! Wenn das mal hilft! Ich hatte das damals wo ich ss war auch, endete dann leider in einer FG ( nicht durch den Husten nehm ich mal an) , ... naja, jedenfalls bekam ich den dann erst mit Antibiotikum weg!
Hab Schiss, dass ich es diesmal wieder verschlepp, undnicht weg bekomme!
:-(

Kitti, 22. SSW

Beitrag von .-.-.- 17.03.11 - 17:09 Uhr

Hallo,

warst du beim Arzt? Es gibt natürlich auch Medikamente, die SChwangere unbedenklich nehmen dürfen! Viel besser als das ständige Husten ist das auf jeden Fall. Auch ein Antibiotika ist im Zweifel gar kein Thema!
Meine Hebi hat mich sofort zum Doc geschickt, damit der Husten nicht überhand nimmt und zu anstrengend für Bauch und Gebärmutterhals wird.

Geh zum Doc, der kann da sicher helfen!!

Beitrag von lucas2009 17.03.11 - 17:10 Uhr

Ich denke nihct das du ne FG hattest wg. dem husten.
Kannst Isla Moos, oder Cassis nehmen. Sind in der SS erlaubt, mir haben sie geholfen

Beitrag von bettina79 17.03.11 - 19:30 Uhr

Hallo,

mach dir doch nen Hustensaft selber endweder der hier aus Hustenbonbon oder einen aus zwiebeln. Mir persönlich schmeckt der aus hustenbonbons besser.

Ich hätt hier noch einen hustensaft zum selber machen.

Eine Tasse Fencheltee kochen. dann den Tee in einen topf geben und folgendes dazu geben.

Ricola Schweizer hustenbonbon davon 2 stück

Malzbonbon auch 2 stück

Em-Eukal Klassisch (grüne Packung) davon 1 Stück

alle Bonbon verkochen lassen. Brauchst nicht zu rühren. Die vergehen so.
Und danach nach belieben mit honig süssen.

lg Bettina et-43