Katze pinkelt auf bett und klamotten

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von mickysmaus 17.03.11 - 17:09 Uhr

Hallo ihr lieben

meine beiden fellnasen werden im mai 1 jahr
es sind beides katzen und sie leben drinnen.....noch
wir sind vor zwei wochen umgezogen in eine wohnung mit garten und terrasse usw wo sie demnächst (nach impfen uns kastration)
dann auch raus dürfen

ich hatte in der laten wohnugn des öfterne das eine von den beiden ich weiß noch nichtmal 100% welche habe da nur eine vermutung entweder auf meine bettdecke oder auf die meines 3 jährigen sohnes gepinkelt hat

aber halt nur ab und an

habe dann gehoffe, dass es nach dem umzug aufhört

nix da im gegenteil es ist noch schlimmer geworden, habe jetz fast jede tag eine pinkelattacke und nicht mehr nur auf meine oder sohnis bettdecke sonder auch auf frisch gewaschener wäsche
oder benutze handtücher die im bad lagen oder auf die benutze kleidung der kinder meines freundes die am we zu besuch waren

ich weiß mir keinen raat mehr
achte jetz sehr drauf das keine wösche rum liegt
und das kinderzimmer und schlafzimmer türe immer zu sidn wenn keiner drin ist
den erwischt habe ich den pinkler noch nie dabei

nur meine kleine luna verhält sich sehr verdächtig gehe ich nämlich in das zimmer wo sie als letzte hin gemacht haat und sie ist grad da drin haut siesofort ab
habe sie jetz wei tage beobachtet sie geht von zimmer zu zimmer guckt als suche sie eine stelle zum pissel und wenn ich sie an den beliebten plätzen weg scheuche geht sie dann ins katzen klo

uff was ein roman
vielleicht jenad von euch sowas schonmal erlebt und hat einen rat für mich.

liebe grüsse tanja
mit fellnase kira und luna und söhnchen lukas *28.12.2007

Beitrag von simone_2403 18.03.11 - 08:33 Uhr

Hallo

Hast du es mal mit Feliway versucht?

Meine Tochter hat das nach ihrem Umzug damit prima in den Griff bekommen.

http://www.feliway.com/de/Wie-kann-Feliway-helfen

lg

Beitrag von jenny.05 18.03.11 - 12:55 Uhr

HI

habe auch zwei katzen. einen kater(im Mai 2Jahre) und eine Katze(1 Jahr)

bei mir hatte ich was ähnliche, einer von den beiden hat immer neben katzen klo häufchen gemacht u auf die badematte oder auch wenn da mal n handtuch lag hin gepinkelt.
Hab einfach mal ein anderes Katzenstreu geholt, hat bei mir geholfen.

Wieviel katzenklo s hast du denn? also ich hab zwei und hatte das streu eigentl auch schon länger daher wusste ich auch nicht genau ob s vom streu kam, hab s dann einfach mal gewechselt.

vielleicht hilfts ja auch bei dir? und auf jedenfall kastrieren lassen.

Lg Jenny