Brief an Taufpatin

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von alani27 17.03.11 - 18:03 Uhr

Hallo liebe Mitschwangere,

suche gerade eine Vorlage für einen Brief an die Taufpatin, die wir uns für unser ungeborenes Kind wünschen. Hab mal hier einen gelesen, der aus Sicht des Ungeborenen geschrieben wurde. Hat den jemand zufällig???
Freue mich auf eure Antworten!


Melanie :-)

Beitrag von mellydozie 17.03.11 - 19:42 Uhr

Hallo!

Das habe ich damals geschrieben:

Liebe ...,

Ich bin aus Mamis Bauch gekommen,
die schöne Wärme ist mir genommen.

Einen Monat bin ich auf der Welt,
die mir doch ganz gut gefällt.

Du durfstest mich kennen lernen,
ich hoffe, ich konnte dien Herz erwärmen.

Nun steht mir ein großes Ereignis bevor,
die Taufe durch den Pastor.

Höhen und Tiefne wird es in meinem Leben geben,
die ich will, mit einem Begleiter erstreben.

Drum frage ich dich aus meinem Herzen,
willst du meine Patin werden?


LG Melly