Bauchnabel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von clarabella38 17.03.11 - 18:09 Uhr

hallo zusammen frage mich grad ob wohl bei jeder Frau der Bauchnabel irgendwann in der Schwangerschaft nach aussen " ploppt" oder ob das dem Bindegewebe zu tun hat ? Meiner ist jetzt in der 24ssw noch ganz normal :) Wann verändert sich das wohl ?

Freu mich über viele Antworten ;) lg und einen schönen abend

geh jetzt erst mal mit dem Hund raus

Beitrag von pumagirl2010 17.03.11 - 18:10 Uhr

Huhu also bin in der 21 ssw und so langsam geht meiner schon hoch:-D bei meiner ersten ss war er normal#winke

Beitrag von ccfreak 17.03.11 - 18:11 Uhr

huhu #winke

also ich habe gemerkt das mein Bauchnaben ab ca. der 29 ssw nach außen ging bzw immer noch ist.

Wieso das so ist weis ich auch nicht.

LG ccfreak mit BauchPrinzessin 31 SSW

Beitrag von linzerschnitte 17.03.11 - 18:13 Uhr

Hallo!

Bei mir ist er rund um die 25. SSW immer flacher geworden, in der 30. SSW war er dann komplett flach. Inzwischen wölbt er sich leicht nach aussen! Aber ob das bei allen so ist - keine Ahnung! :-)

Lg,
Melli mit Noah (ET-25)#verliebt

Beitrag von violatorette 17.03.11 - 18:14 Uhr

Hey!

Ich bin jetzt in der 23. SSW, mein Bauchumfang hat seit Beginn der Schwangerschaft um ca. 30 cm zugenommen.
Mein Bauchnabel ist zwar ein wenig flacher geworden, aber so richtig "ploppen" will er wohl nicht.#kratz
Meine Überlegung: kann das vielleicht mit dem Fundusstand zu tun haben? Also, dass der Nabel erst "ploppt", wenn sich die Gebärmutter in Höhe des Bauchnabels befindet?! *grübel*

Allerdings war ich gestern beim Arzt und der hat gemeint, dass mein Fundus genau auf Höhe des Nabels befindet... hmmm...

Beitrag von meandco 17.03.11 - 18:15 Uhr

bei mir ist er bei der großen nicht rausgeploppt obwohl ich gute 115 bu hatte und diesmal ist auch noch alles io - und ich hoffe, das bleibt so #schwitz

lg
me

Beitrag von cico77 17.03.11 - 18:19 Uhr

hallo,

ich bin jetzt in der 34ssw und mein Bauchnabel ist noch ganz normal und hoffe es bleibt auch so!!! :-)

Beitrag von daniela0814 17.03.11 - 19:00 Uhr

Bin jetzt in der 31. SSW und langsam ploppt er nach draußen. Ich war schon voll begeistert, dass dies an mir vorbeigeht, aber scheint gerade nicht mehr so zu sein. Wahnsinn, wie mein Bauch in den letzten 4 Wochen gewachsen ist....

Beitrag von clarabella38 17.03.11 - 20:42 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten Na da bin ich ja mal gespannt. Scheint ja wirklich bei jedem anders zu sein :) Genau mit dieser dunklen Linie die manche auf dem Bauch bekommen lg und einen schönen abend