mal eine frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lisa1990 17.03.11 - 18:23 Uhr

wenn man sehr viel stress hat ( habe mich zurzeit nur mit meiner mutter in den haaren,haben uns heute als ich bei ihr zu besuch war wieder 3 stunden lang nur angeschreien können ) ist es dann so dass das mein krümelchen "nur" mitbekommt und es halt nicht sonderlich gut ist oder kann es auch sein, dass dadurch richtig schlimmes passiert wie dass das herzchen z.B aufhört zu schlagen o.ä.??!!

mach mir nämlich total die gedanken!!weiß auch nicht warum wir uns nur noch anschreien.vorher denke ich mir immer "du bleibst ruhig!das ist nicht gut für dein baby" aber dann im streit sind alle guten vorsätze vergessen:-(

lg lisa16.ssw

Beitrag von steffisz 17.03.11 - 18:27 Uhr

Mach dir keine Sorgen, dem Zwergi wird nichts passieren!

Beitrag von pegsi 17.03.11 - 18:27 Uhr

Erst einmal frage ich mich, warum sich zwei Erwachsene Menschen 3 Stunden lang (!) anschreien.

Gesund ist das natürlich nicht, kann im Extremfall auch eine Fehlgeburt auslösen. Prinzipiell kommt es aber darauf an, wie stabil die Schwangerschaft ist und wie sehr Du Dich dabei aufregst. Wenn das Dein liebstes Hobby ist, wird Dein Kind das wahrscheinlich gut verkraften.

Wenn nicht, würde ich an Deiner Stelle beim Streit einfach gehen, ist doch ohnehin völlig sinnlos, sich stundenlang anzuschreien.

Beitrag von cico77 17.03.11 - 18:28 Uhr

hallo,

kenn ich ganz gut, aber versuch dich wirklich etwas weniger zu stressen.

Ich hab dann immer bauchschmerzen bekommen wenn ich mich soo aufgeregt habe,und dann hab ich mir gesagt das kann nicht gut sein und hab mich eigentlich heute ganz gut im griff.

Noch dazu kommen die hormone,versuch mit deiner mama normal darüber zu reden.

Lg dani(34ssw)