9 monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von enton 17.03.11 - 19:44 Uhr

hallo zusammen mein kleiner ist 9 monate alt

und will überall raufklettern aufs sofa aufs bett !!!

als ich in heute auf den boden setzten wollte hat er seinen hinterkopf angeschlagen am boden hat einbisschen geweint aber als ich ihn zu mir nahm war er gleich ruhig

wie macht ihr das oder ist euch das auch schon passiet ? sollte ich am arzt anrufen

danke fürs zuhören

Beitrag von ellalein 17.03.11 - 20:12 Uhr

Ohje kenn ich,letztes We erst,sie ist vom Sessel gefallen bzw. ihr Papa hat sie noch an den Beinen gehabt dann,aber sie kam etwas mit der Stirn auf dem Teppich auf.
Das Geschrei war riesig,ich hatte voll Angst das sie eine Gehirnerschütterung hat.
Hab aber erstmal abgwartet,sie hörte auf und ich sah nichts am Kopf,keine rote Stelle,kein blauer Fleck.
Hab dann beschlossen abzuwarten ob sie sich anders verhält,unterschiedlich große Pupillen bekommt oder erbricht.Aber nichts passierte,es ging und geht ihr gut. #huepf
Bin also nich sofort zum Arzt,kommt immer darauf an,wie doll es war oder ob was ersichtlich ist bzw. ob sie sich anders verhalten.
Aber wenn man sich selbst sehr unsicher ist,am besten zum Arzt.

lg#winke

Beitrag von enton 17.03.11 - 20:35 Uhr

DANKE FÜR DEINE ANTWORT :-)
ich war vor 3 wochen beim arzt,mein kleiner war vom sofa gestürzt obwol ich neben im sass

der arzt hatte ihn kontrolliert und es war alles i.o. zum glück und ich dachte das wird mir nicht mehr passieren aber jetzt wo er sich überall aufstützt und aufstehen will muss ich noch besser aufpassen

danke nochmals#winke#winke#winke