Frühschwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanni20 17.03.11 - 19:49 Uhr

Hallo ihr Lieben,

muss mal was loswerden.
War heute beim Frauenarzt weil ich wissen wollte ob ich schwanger bin,da ich schon 12 Tage drüber bin.

Beim Ultraschall hat der Arzt gesagt,dass die Schleimhaut dick aufgebaut ist...
habe gefragt was das bedeuten kann,da meinte er entweder ist es noch zu früh um was zu sehen oder ich könnte meine tage noch bekommen...

Bin mir jetzt total unsicher,da ich vor 4 Wochen circa ne BS und Gebärmutterspiegelung hatte und frage mich ob es wirklich sein kann,dass ich schwanger bin?
Könnt ihr mir vllt weiter helfen?#gruebel

LG Sandra

Beitrag von muttidiezweite 17.03.11 - 20:00 Uhr

testen???

Beitrag von kailysunny 17.03.11 - 20:13 Uhr

hast du schon einmal getestet? Ansonsten würde ich dir raten eine 2.meinung einzuholen! Das mache ich auch immer wenn ich mir unsicher bin!
Alles gute

Beitrag von sanni20 17.03.11 - 21:59 Uhr

ja habe letzte woche schon mal getestet war negativ!

ja das hab ich mir auch schon überlegt mir ne zweite meinung zu holen...

danke trotzdem