Nur kleine Follikel durch Clomi, trotzdem eine Chance auf SS?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von jennysb87 17.03.11 - 19:54 Uhr

Hallo,

war heute zum Ultraschall nach Clomi einnahme (3-7 ZT) leider sind keine großen Follikel gewachsen nur viele kleine (wie groß weis ich leider nicht) mein Arzt meinte normal wäre ein bis 2 große und nicht wie bei mir viele kleine aber wir sollten das wochenende trotzdem mal nutzen.

Gibt es bei kleinen Follikel überhaupt eine Chance, was meint ihr denn dazu??

LG

Beitrag von majleen 17.03.11 - 19:58 Uhr

Welcher ZT ist denn heute bei dir? Vielleicht kommt dein ES ja später und der Folli wächst noch.

Viel Glück #klee

Beitrag von jennysb87 17.03.11 - 20:00 Uhr

bin heute ZT 11, hab auch schon gehofft das sie noch wachsen vielleicht hab ich ja noch Glück :-)

Beitrag von majleen 17.03.11 - 20:03 Uhr

Ich kann nur sagen, daß nicht immer gleich ein Leitfolli zu sehen ist. Ich hatte in einem Zyklus am 6ZT einen US, da konnte man noch nicht sehen, wo der ES sein würde und einen Leitfolli gabs auch nicht. 4 Tage danach am 10ZT war dann doch der ES. (Ich hab den ES immer so früh und diesmal sogar noch früher)

Viel Glück #klee

Beitrag von jennysb87 17.03.11 - 20:07 Uhr

Naja, nutzen das Wochenende einfach mal vielleicht klappt es ja.

Danke wünsche ich Dir auch.