bin neu - würde im 1. ZB ein ES angezeigt, wenn einer gewesen wäre?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anastasia1974 17.03.11 - 20:18 Uhr

hallo,
ich bin neu hier und noch nicht mit den sitten des forums vertraut. traue mich trotzdem eine frage zu stellen:
ich hab meine temp in das erste zyklusblatt eingetragen. würde ein einsprung angezeigt, wenn einer gewesen wäre?
ich habe früher schon einmal die basalmethode benutzt, jedoch seit längerer zeit nicht mehr. damals wurde mir gesagt, dass ich nicht in jedem zyklus einen eisprung habe. ich denke nun, mit 36 jahren, wird es noch seltener.
versuche mal meine kurve nachzuliefern, wenn ich dort einen link finde...
vielen dank im voraus!

Beitrag von anastasia1974 17.03.11 - 20:20 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949737/576717

Beitrag von aberalleachtung 17.03.11 - 20:40 Uhr

hallo#winke- wenn du immer zur gleichen zeit misst- davon gehe ich jetzt mal aus- hattest du wohl noch keinen eisprung,

liebe grüsse andrea

Beitrag von nea. 17.03.11 - 20:39 Uhr

Wie lang sind denn deine Zyklen normalerweise? Könnte sein, dass deine Temperatur jetzt hochgeht. Dann würde Urbia die Balken eintragen. Bisher hattest du lt. ZB keinen Eisprung würde ich sagen. Toi, toi, toi, dass er noch kommt. #klee

Beitrag von raevunge 17.03.11 - 20:39 Uhr

HUHU

wenn ein ES stattgefunden hat, dann wird er auch angezeigt :-D

Die Balken kommen erst im Nachhinein - schau mal unter deinem ZB, da stehen die Voraussetzungen, kann es grad nicht perfekt zitieren #schein

Wichtig ist, dass du immer morgens vor dem Aufstehen zur selben Zeit misst.

Wie lang sind denn deine Zyklen normalerweise?

GLG

Beitrag von anastasia1974 17.03.11 - 20:57 Uhr

danke für die antworten.

ja, ich messe zur selben zeit. max. plus minus 1 stunde.

mein letzter zyklus war 28 tage. sonst hatte ich meist 33 oder 34 tage. meine periode ist auch nie sehr lange oder stark.

na da bin ich gespannt, was mir hier noch angezeigt wird! ist bestimmt genauer, als selber vermutungen anzustellen!

danke!

Beitrag von sanne90 17.03.11 - 21:07 Uhr

Hallöle, schnell noch Bienchen setzen:-p , dein ES steht bestimmt vor der Tür, Tempi steigt sicher die nächsten Tage.... wenn z.b. heute ES war , an ZT 20, dann hast du NMT an ZT34 ... und das passt ja zu deinen andren Zyklen, die auch schonmal so "lang" waren...


glg Sanne

Beitrag von anastasia1974 17.03.11 - 21:21 Uhr

danke für deine antwort! na da kann ich ja noch hoffnung haben! (dank der we beziehung kommt das bienchen leider erst morgen)