Hilfe Mumu ganz weit unten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeanny0409 17.03.11 - 20:20 Uhr

Also bin grad etwas aufgeregt.

Hatte heute nen stressigen Tag und auch oft so ein ziehen im Bauch,naja hab ja schon 3 Kids und das als Übungswehen eingestuft;-)

Nachdem ich auf dem Sofa saß wurde es besser,nur ein Druck nach unten ist geblieben und wenn ich aufstehe ziehts wieder.#schwitz

ABER vorhin war ich auf Toilette und wollte eigentlich nur abputzen.#hicks
Auf jeden Fall ist der Mumu fast unten in der Scheide am Ausgang#schock

Habe mich total erschrocken und noch viel mehr als ein Finger bequem in den Mumu passte#schock

Versteht mich nicht falsch,habe da nicht rumgebohrt,aber da komm ich ja fast beim abputzen dran#kratz

Das ist doch nicht normal oder?
Ins KH oder reicht morgen.

Wehen habe ich keine zur Zeit.


Jeanny0409 mit Baby Boy 25.SSW

Beitrag von schlingelmann 17.03.11 - 20:23 Uhr

ich würde lieber gleich fahren dann bist Du beruhigt.

Alles Gute

Beitrag von juice87 17.03.11 - 20:23 Uhr

ohje..das hätte ich aber sofort abgeklärt.mir wäre das zu riskant.lg franzi mit finja fast 3 und krümmel 19ssw

Beitrag von pfaelzerin69 17.03.11 - 20:23 Uhr

Hallo,
ganz schnell ab in KH !!!!
Mein Sohn kam in der 24+6 SSW ohne Wehen - der Mumu war so aufgegangen und die Fruchtblase hing unten heraus !

Mach schnell - geh ins KH - sonst droht Deinem Kind Gefahr !!!


Alles, alles Gute.... hoffentlich können die Ärzte noch eine Frühgeburt verhindern.

LG
Anja

Beitrag von buzzfuzz 17.03.11 - 20:23 Uhr

woher weisst du das du deinen mumu fühlst?

Beitrag von jeanny0409 17.03.11 - 20:26 Uhr

Habe früher NFM gemacht also Zykluskontrolle anhand des Mumus.

Werde dann mal mein Männe anrufen der ist noch bei nem Bekannten.

Beitrag von buzzfuzz 17.03.11 - 22:10 Uhr

oh okay. ich wüsste nämlich nicht was ich da so fühlen würde.also fahre dann mal am besten ins khs...

alles gute und gebe bescheid.


diana

Beitrag von verena1309 17.03.11 - 20:23 Uhr

Ich würde nicht die Nacht abwarten, gerade in der 25. SSW.... würde ins KH fahren u es abklären lassen.. lieber 1x zu viel als 1x zu wenig...
Alles Gute wünsche ich Dir/Euch !!!