Impfen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jtk 17.03.11 - 20:46 Uhr

Hallo,
hab mal ne Frage bei uns war es die 1 Impfung dann 4 Wochen Pause. Dann die zweite Impfung, jetzt sind 4 Wochen um und die nächste kommt.

Dachte zwischen 2 und 3 sollten 8 Wochen Pause sein?

Bitte um eure Erfahrung.

Grüße,
Jana

Beitrag von kleiner-gruener-hase 17.03.11 - 20:53 Uhr

Nein, immer 4 Wochen. Sonst kannst du wieder ganz von vorn anfangen.

Beitrag von jtk 17.03.11 - 20:55 Uhr

Okay, danke!

Beitrag von nisivogel2604 17.03.11 - 21:59 Uhr

DAS stimm NICHT! Man kanna uch durchaus längere Pausen machen.

Beitrag von mary1225 17.03.11 - 20:59 Uhr

Hallo,

also bei uns macht der Arzt immer 6 Wochen Pause zwischen den Impfungen.

Und ich muss meine Vorrednerin korregieren: Du musst nicht vom Neuen anfangen wenn du über der Zeit liegst. Bei uns war zw. der 1. und 2. Impfung 8 Monate Pause.

Gruß
Mary

Beitrag von marzena1978 17.03.11 - 21:03 Uhr

Hm....bei uns hat man immer gesagt nach 4 - 6 Wochen.:-)

Frag am besten beim Kinderarzt nach.;-)

Lg Marzena#winke

Beitrag von lilalaus2000 17.03.11 - 22:56 Uhr

Wir hatten auch 6 Wochen Pause!

Beitrag von mum.of.two 25.03.11 - 22:04 Uhr

Nein, du musst nicht wieder von vorn anfangen, denn jede Impfung zählt!
Der MINDESTabstand beträgt 4 Wochen. Zum schnellen Erreichen eines tragfähigen Impfschutzes wird von der Stiko dieser Rhythmus in Deutschland empfohlen.
Andere Länder impfen generell mit größeren Abständen, was den Vorteil hat, das der Körper mit größerer Immunantwort reagiert. Es verlängert sich dadurch einfach die Zeit des unvollständigen Impfschutzes.