momentan mens... aber schmerzen wie bei übungswehen... normal?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von kurzew 17.03.11 - 21:41 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab mal eine frage. ist mir eigenlich komisch aber das hatte ich noch nie.


ich hatte 2 tage bevor ich meine mens bekam unterbauchschmerzen und durchfälle. nagut, damit hatte ich mich dann halt abgefunden.

jetzt blute ich und habe jetzt manchmal so "krämpfe" wie in der #schwanger -schaft als ich übungswehen hatte. wenn ich dann so atme wie in der ss gehts auch gleich besser!

solche starken schmerzen/beschwerden hatte ich noch nie.

habt ihr auch manchmal solche "krämpfe" ?

grüße
kurze

Beitrag von muckel1204 17.03.11 - 22:00 Uhr

Ja, kenne ich und ist von Zyklus zu Zyklus unerschiedlich. In diesem war es wieder schlimm, dafür war der davor recht entspannt und ohne Wärmflasche, Medikamente oder Veratmen.
Im Winter, wenn es kalt ist, dann ist es bei mir aber schlimmer als im Sommer. Ich habe das aber schon seitdem ich meine Tage habe. Als ich so 14-15 war gab es Tage da konnte ich nicht aufstehen, lag 2 Tage im Bett mit tierischen Krämpfen, Durchfall und Kopfschmerzen. Dagegen ist es ja heute echt entspannt. Wenn ich allerdings die Pille nehme dann ist alles easy. Da ich diese aber mitlerweile seit 5 Jahren nicht mehr nehme muss ich durch die Schmerzen durch, hilft ja nichts ;-)

LG