ich muss mal jammern, sorry, keinen bock mehr...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jana1609 17.03.11 - 22:02 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich weiß, das liest man hier fast täglich, aber ich muss jetzt einfach mal jammern...

Ih hab mich heute sage und schreibe 6mal übergeben, und nen mega-Hunger, gegen den ich aber leider nix machen kann, da nix drin bleibt.
Außerdem hab ich seit 14 Uhr totale Kopfschmerzen und nix hilft! Minzöl, Schüsslersalze, 1l Wasser, Magnesium ... Sogar 1 Paracetamol hab ich genommen, keine Besserung :-(

Heute gabs auch mal wieder Stress mit dem werdenden Papa und zu allem Überfluss konnte ich gerade, als ich mich übergeben musste, meinen Urin nict richtig halten...
Geht´s denn noch erniedrigender?

Ich bin doch seit heute in der 15.SSW!
Ich freu mich so über mein wachsendes Bauchi und möchte doch nur die SS genießen!

Hoffe morgen wird ein besserer Tag, sorry fürs jammern und fürs #bla aber gerade mag ich einfach nicht mehr...

Wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße,
Jana

Beitrag von feroza 17.03.11 - 22:16 Uhr

arme.... #liebdrueck

Beitrag von gokulino 18.03.11 - 07:24 Uhr

hoffe, dass es dir mitlerweile besser geht.

gönne dir ein paar entspannende stunden, vielleicht hilft dir das weiter.