Bechermethode

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von jenny2086 17.03.11 - 23:04 Uhr

versucht hier jmd. mit der bechermethode schwanger zu werden...????wenn ja wie lange versucht ihr es schon...

Beitrag von hella10 17.03.11 - 23:33 Uhr

Huhu, wenn Du magst, dann schick mir doch mal eine Nachricht, dann kann ich Dir mehr erzählen.
Aber keine Sorge, kann auf jeden Fall klappen! :-D

Beitrag von bofohexe 18.03.11 - 00:13 Uhr

Hallo

wir haben es letztes Jahr probiert 2 Monate in der Stimmu-Pause
und es hat geklappt, aber leider wars ne ELSS

drück dir die Daumen

Beitrag von nessie-1 18.03.11 - 07:40 Uhr

Was ist denn die Bechermethode?

Beitrag von nessie-1 18.03.11 - 07:43 Uhr

Ich habe es gerade gegoogelt;-).

Beitrag von charleen820 18.03.11 - 09:05 Uhr

Ich kann dir nur davon abraten, da die Spermien eigentlich gereinigt werden müssen und von den unbrauchbaren getrennt werden!!! #schock

Wenn du das selber machst, kann es gefährlich werden....Google mal!

Z.b.Infektionen, ect....Wenn es mit Bauchkrämpfen anfängt, weisste woran es liegt!

Ist nur ein TIP....

Beitrag von hella10 18.03.11 - 11:53 Uhr

Hä? Ich glaube Du verwechselst da etwas.
Die Spermien landen vor dem Muttermund, genau wie beim Geschlechtsverkehr. Von dort aus flitzen sie dann selber weiter. #schwimmer
Man umgeht damit lediglich den "Beischlaf" mit einem Mann.

Beitrag von f.o.r.t.u.n.a-15 29.03.11 - 16:55 Uhr

Hallo,

ich habe es diesen Monat das erste Mal per Bechermethode versucht.
Habe einen sehr netten Spender gefunden, der alle Atteste hat und auch kein finanzielles Interesse.

Ich denke nicht, daß es beim ersten Mal geklappt hat, aber wenn, dann sage ich bescheid.

Bin mir aber sicher, daß es klappen kann. In vielen Foren schreiben Frauen über den Erfolg. Meist allerdings erst nach dem 3. bis 5. Mal.

Also, viel Glück! #stern