Wie weiter machen nach dem Mittagsbrei?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von sanlue 17.03.11 - 23:56 Uhr

Hallo,
ich befinde mich in der glücklichen Lage, dass mein Kleiner von 19 - 7 Uhr durch schläft und nachts nichts zu trinken verlangt. Wir kommen auf 5 Mahlzeiten am Tag (wenn er mehr verlangt bekommt er natürlich auch mehr , ist aber eher selten). Die 3. Mahlzeit (Mittags) haben wir jetzt ersetzt und jetzt überlege ich, welche Mahlzeit wir als nächstes ersetzen sollen. Er wird übrigens gestillt.

Langfristig hab ich mir vorgenommen abends und morgens weiter zu stillen. Wenn ich jetzt also die Abendmahlzeit als nächstes ersetze, dann kann ich mir vorstellen, dass es ihm zu viel wird, wenn ich ihm vorm Schlafen gehe noch mal stille. Wie also am besten weiter machen? Und was geben?

Eine Freundin hatte noch 2er Milch übrig, die sie mir zum Anrühren für den Abendbrei vermacht hat. Ich kenne mich nur leider mit der Milch gar nicht weiter aus, denke mir aber, dass die 2er Milch in meiner Situation vielleicht zu nahhaft ist.
Wie seht Ihr das?

Liebe Grüße

Sandra

Beitrag von lillyfee0381 18.03.11 - 00:58 Uhr

Hi,

wenn du Abends noch weiter stillen willst, dann reicht Abends ein Getreide-Obst-Brei, du mußt dann keinen Milchbrei geben.

Ich hab wie folgt die Mahlzeiten ersetzt bzw. abgestillt:

5,5 - 6 Monate Stillen Mittags durch einen Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei
6,5 - 7 Monate Stillen Abends durch einen Milchbrei
7,5 - 8 Monate Stillen Nachmittags durch einen Getreide-Obst-Brei
8,5 - 9 Monate Einschlafstillen weggefallen, Lilly wollte nicht mehr #heul
10 Monate Stillen Morgens durch einen Milchbrei, auch weil Lilly nicht
mehr wollte #heul
Wenn Lilly sonst noch etwas möchte, gibt es entweder Obst oder mal einen Babykeks.

Hoffe ich konnte dir helfen!

#winke#winke
Anke

Beitrag von berry26 18.03.11 - 07:45 Uhr

Hi,

du kannst abends einfach einen GOB machen und dann zum Einschlafen stillen.

Bei uns sah das so aus.

17:30 Uhr GOB
19:00 Uhr Einschlafstillen

LG

Judith