noch jemand wach, brauche emotionalen beistand

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuffel89 18.03.11 - 00:49 Uhr

ich weiß is kiwu, hab auch einen aber fühl mich einfach wohl hier..#tasse#tasse

ich bin grade rein (bin 4 h rum gelaufen von kkh bis arbeit und zuhause und wieder kkh) . mein mann liegt im krankenhaus, er hatte auf arbeit einen schweren epileptischen anfall, während des betriebes.. mir geht es echt beschissen, weil ich hätte es ahnen müssen, er hatte wieder die "anzeichen" diee r vor nen anfall hatte..

und seine chefin hat dies auch irgendwie gehant!! und das blöde is er verliert jetz vieleicht die arbei, weil er den anfall hatte!! und weil sich die kollegen jetz weigern mit ihm zusamm zu arbeiten, ich kann die gut verstehen hab das auch schon 3 ma mit erlebt


bin einfach nur nur fertig die wohnung is so leer ohne ihn, und an schlafen kann ich im moment echt nich denken!!


den morgen bzw. heute machen die nen ct, und ich hab jetz schon angst vor dem ergebnis!!!


p.s. bitte keine anfeindungen wegen falschen forum etc. danke euch

Beitrag von mary.2004 18.03.11 - 00:56 Uhr

Ohh nein das tut mir leid für dich,kann dich gut verstehen mein mann wurde letzten monat von einem auto überfahren ich hatte solch angst, jetzt gehts ihm besser aber war echt schlimm. Hoffe das es ihm bald besser geht versuch zu schlafen oder einfach dich auszuruhen du brauchst jetzt viel krafft
Ist er wach wie geht es ihm jetzt?

#liebdrueck mary

Beitrag von schnuffel89 18.03.11 - 01:01 Uhr

oh ach herje.. ich glaiub da wäre ich noch verwirrter gewesen aber alles gute an deinen mann #klee#liebdrueck


ich habe es versucht war schon baden, lieg auch im bett aber mir fehlt seine wärme.. #zitter#


naja wach, wie sag ich das er is desorientiert das war echt ein großer anfall, er reagiert eben verzögert.. wenn mann ihn anspricht..

in gedanken bin ich bei ihm, und hoffe das er wieder auf die beine kommt, aber so heftig war es noch nie er hat ja noch gezuckt als der anfall schon ne stunde her war.. ich liebe ihn so sehr... hab echt angst um ihn zumal der arzt schon sagte das wohl das gehirn paar minuten keinen sauerstoff bekommen hat.. #schock

Beitrag von mary.2004 18.03.11 - 01:12 Uhr

Danke der chock war gross aber gott sei dank ist es jetzt besser.

Das glaub ich dir das er dir fehlt hoffe so sehr das es ihm morgen besser geht.

Dir wünsche ich viel viel krafft und sei stark nicht den kopf hängen lassen Ok!
Und vorallem denke nicht an die arbeit sie dürfen ihn nicht einfach so Kündigen.

Fühl dich ganz fest gedrückt#liebdrueck und jetzt versuche dich auszuruhen ich denk ganz fest an dich und drücke die daumen das es nicht so schlimm ist wie es aussieht#klee#klee#klee
GGLG mary

Beitrag von schnuffel89 18.03.11 - 01:15 Uhr

ich hoffe es auch!!!!!!

danke dir sehr,sobald es neue informationen gitb gebe ich bescheid!! gute nach euch allen!!!

Beitrag von mary.2004 18.03.11 - 01:16 Uhr

Ok Gute nacht bis bald

#liebdrueck mary

Beitrag von maram1 18.03.11 - 00:58 Uhr

Hallo schnuffel,

erstmal tut es mir sehr leid was dir passiert ist.

dann sag ich dir noch was: dein mann kann nicht einfach gekündigt werden so einfach ist das nicht, ich spreche aus erfahrung ( bin krankenschwester)

lg

mara

Beitrag von schnuffel89 18.03.11 - 01:04 Uhr

meins du?? die chefin meinte wenn der große chef das erfährt und mandy die beim anfall dabei war ihm das erzählt dann is zick meinte sie!!

ach mir schießen so viele gedanken durch den kopf.. sorry das ich euch nerve!!