Tempiabsacker - Welche Deutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicollo87 18.03.11 - 06:54 Uhr

Guten Mogen Mädels,

von gestern zu heute hatte ich einen Tempiabsacker :-( Sollte die nicht oben bleiben? Wie kann man das nun deuten? #zitter

Hier meine 2 Tempikurven, die von Wunschkinder finde ich genauer, weil man da die Option hat 2 Stellen nach dem Komma anzugeben.

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,nummer=2,userid=85068

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947745/573505

Ich danke schon mal für die Antworten.

Beitrag von peg900 18.03.11 - 07:00 Uhr

guten morgen!

dieser absacker hat noch nichts zu sagen, du bist ES+6 und es kann sein, dass die einnistung noch nicht abgeschlossen ist.

die dauert 5-10 tage.

mußt noch bisl hibbeln :-p

wünsche viel glück und drücke die däumchen.

lg peg

Beitrag von nicollo87 18.03.11 - 07:04 Uhr

Ok, dann bin ich beruhigt. Dann müsste die Tempi also morgen wieder hoch gehen? Und könnte ich Glück haben mit dem Bienchen am ES Tag unddem davor?

Beitrag von peg900 18.03.11 - 07:14 Uhr

die tempi kann und darf hoch gehen, aber ob sie es macht #kratz?

deine bienchen sitzen auf jeden fall schon mal gut, soviel kann ich sagen.

du mußt dich mindestens bis ES+11 gedulden, da kannst die tempi besser werten.

ist ne verdammt lange zeit wenn man ungeduldig ist, gell?

einziger trost-----es geht hier allen so ;-)

lg peg

Beitrag von nicollo87 18.03.11 - 07:19 Uhr

OK...dann ist jetzt abwarten angesagt #gaehn...wo ich so viel Geduld habe...

Danke für deine Antworten