Tempi 4 Uhr und 7 Uhr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fireflyingangel 18.03.11 - 07:16 Uhr

Hallo Leute.
Ich wollte fragen , ich bin heute so 2 - 3 Minuten um 4 aufgewacht und dann halt wie immer um 7 Uhr. Nach 5 tagen 36,5 ° waren nun 36,4 ° drauf. Kann das verfälscht sein ?

Beitrag von larsmama09 18.03.11 - 07:27 Uhr

du hast ja dann wieder 3 stunden geschlafen. ich denke das die tempi dann nicht verfälscht ist.

Beitrag von gypsi1978 18.03.11 - 07:28 Uhr

würd mich auch mal interessieren. Wenn das verfälscht ist brauch ich gar nicht zu messen. BIn Nachts immer noch mal wach, geh auf Klo, oder wälz mich einfach im Bett hin und her bis ich wieder einschlafe. Bin ab 5:00 dann in kurzen Abständen immer wieder wach bis ich endlich aufstehe und hab dann auch die unteschiedlichsten Werte.

Hm..............so kann man das gar nicht richtig auswerten
Weiß ich also auch nicht

#winke