6SSW Babys Herzschlag 125, ist es OK?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von badu 18.03.11 - 07:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bitte schreibt wie es bei Euch war? eine meine Freundin,sie ist Aerztin behauptet ,dass es zu wenig ist es musste bis 180 sein, ich mache mir Sorgen#zitter
#danke

LG Lela

Beitrag von steffisz 18.03.11 - 07:56 Uhr

Wie wurde denn der Herzschlag in der 6. Woche gemessen?

Beitrag von badu 18.03.11 - 07:58 Uhr

Ueber Ultraschal, es war hals 6SSW +3Tage

Beitrag von meandco 18.03.11 - 08:34 Uhr

;-)

dazu wird der herzschlag über us hörbar gemacht. der pc misst dann den impuls raus und gibt die frequenz an.

lg
me

Beitrag von charleen820 18.03.11 - 07:59 Uhr

Ganz ehrlich? #krat
Wenn sie Ärztin ist, würde ich zu Ihr nicht gehen. Der ist o.k. und pendelt sich zw. 125 - 150 Schlägen / pro Min.

Jenachdem auch, wie aktiv das Baby ist!
Und übrigens, kannst du mir erklären, ie man in der 6 SSW einen Herschlag messen kann....Ist mir neu!

Also bei mir wurde das in dieser Frühss nie gemessen!

Sie hat schlichtweg in meinen Augen: KEINE AHNUNG!!!#schock

Beitrag von badu 18.03.11 - 08:02 Uhr

Danke ich bin etwas beruhigt, sie ist Therapeutin, kann sein dass sie nihct so viel weiss :)

ich wurde ueber Ultraschall gemessen und habe seine Herzklopfen selbs gehoert:), es war halt 6SSW +3Tage noch.

Vielen Dank!!!

Beitrag von charleen820 18.03.11 - 08:04 Uhr

Da ist gerade mal ein bisschen da und sie behauptet so einen Sch****

Sry, aber das man sowas glaubt!!! Ist doch nicht dein Arzt...

Tja, Therapeuten halt!#kratz

Beitrag von badu 18.03.11 - 08:14 Uhr


Ich warte auf diesem Baby schon seit Vier Jahren und bin sehr sehr vorsichtig und emotional.. deshalb glaube ich jedem...bloed aber :)

werd' aufpassen..:)
Dir#tasse.. aus Georgien ;-)

Beitrag von sevi-antonia 18.03.11 - 08:04 Uhr

Guten morgen

ich war in der 6 ssw beim arzt also bei 5+7 und da hat man das Herz noch nicht mal schlagen sehen, es war noch ein größerer Zellklumpen!

würde da nichts drauf geben!

lg Sevi

Beitrag von meandco 18.03.11 - 08:33 Uhr

lass deine freundin reden.

bis zu 180 ist io.

wichtig ist, dass der herzschlag regelmäßig und konstant auf gleicher höhe ist.

und richtig ist, dass er sich so um die 140 einpendelt. niedriger und höher ist auch io. wenn dein fa sagt, das passt, dann passt das. er ist der spezialist und nicht deine freundin.

übrigens: 180 wird bei den meisten ärzten dann schon grenzwertig eingestuft ...

lg
me

Beitrag von mellihase 18.03.11 - 16:35 Uhr

hi du bei mir wurde bei 8+2 das herzchen gemessen da war es ganz schön schnell 170 aber ich würd mir da keine gedanken machen vielleicht hat es ja geschlafen:-)
kopf hoch
lg melli +krümel 12 ssw