erinnerungsbox

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babygirljanuar 18.03.11 - 08:35 Uhr

hi mädels

ich hab einen karton wo ich die erinnerungen sammel (zb erster strampler, armbändchen, glückwunschkarten zur geburt usw) aber im karton ist doch auch nicht das wahre #kratz vor allem ist der schon so gut wie voll #schein ist auch nicht rießig. ich möchte aber was schönes haben zum sammeln. was benutzt ihr denn?

lg

Beitrag von mrsmoose 18.03.11 - 09:00 Uhr

Guten Morgen!

Also ich hab auch einen Karton für meinen Kleinen. Da sind so die ersten Sachen drin wie z.B. 1. Schnuller, 1. Gläßchen, Armband etc.

Andere Erinnerungen (Karten, Briefe, Geburtsanzeige) kommen in einen Ordner.
Das haben meine Eltern auch so gemacht, und ich finde es immer ganz toll, den Ordner durchzugucken ;-)

Mein Mann hat so einen Erinnerungsordner nicht, und er findet das jetzt total traurig. Meine Eltern haben aber auch wirklich jeden Schnipsel gesammelt. #sonne

Beitrag von babygirljanuar 18.03.11 - 09:05 Uhr

und wieviele kartons hatten sie zum schluss? #rofl zu arg. aber bestimmt schön. meine mutter hat sowas nicht. durch die trennung von meinem vater ist alles abhanden gekommen :-(

aber das mit dem ordner ist ne super idee!!!! danke! kann man da auch ultraschallbilder rein machen? oder gehen die mit den jahren kaputt?

Beitrag von miamotte 18.03.11 - 09:31 Uhr

Hi,

ich habe für meine Maus so etwas:

http://www.amazon.de/Babys-erste-Sch%C3%A4tze-pers%C3%B6nlichen-Erinnerungsbox/dp/B003M9SJ7C/ref=sr_1_2?s=baby&ie=UTF8&qid=1300436898&sr=1-2

Da ist der erste Body und Strampler drin (den hatte sie an als wir aus´m Krankenhaus kamen) ihr erster Schnuller, das erste Gläschen, das Armbändchen aus´m KH, erste Locke etc.

Für Karten, Zeitungsanzeigen, Briefe zur Geburt/geburtstag etc. habe ich einen Karton.

LG
Katharina

Beitrag von schneefloeckchen11 18.03.11 - 09:31 Uhr

Du kannst die Ultraschallbilder doch in eine Folie machen, oder sie laminieren und dann heften. Ganz einfach. Oder einscannen und mit ins Album machen, das Du ja wahrscheinlich auch für Dein Kind machst.

Beitrag von kalleminga 18.03.11 - 13:19 Uhr

Bitte nicht laminieren, davon gehen sie kaputt! Die sind hitzeempfindlich!!

Schau mal in der Forensuche, da haben sich schon ein paar Mütter ausgeweint, weil alle ihre US-Fotos weg sind...

Beitrag von babygirljanuar 18.03.11 - 20:24 Uhr

hab ich auch schon ein paar mal gelesen, von daher mach ich das auch nicht ;-)

Beitrag von simone_2403 18.03.11 - 09:36 Uhr

Hallo

Ohje,wenn ich das alles gesammelt hätte #rofl

Für meine Kinder hab ich auch soetwas angelegt aber nur mit Dingen die einen Lebensabschnitt "dokumentieren"

Der erste Schnuller,die erste Locke vom Haare schneiden,den ersten Zahn und von jedem Geburtstag,ein Bild in einer kleinen Bildermappe mit einem passendem Sprüchlein.


Das mag nicht viel sein,meiner Ältesten hat es aber gefallen als sie den kleinen Karton zum 18ten bekam.In ihrer Wohnung hat das Ding nen Platz in der Vitrine #schein

#winke

Beitrag von babygirljanuar 18.03.11 - 09:49 Uhr

#verliebt süß, ich hoffe auch, dass sich meine tochter später freut :-)

och ich heb schon viel auf. schnuller, karten, bändchen, karten, ultraschallbilder, salzteigabdrücke, erster strampler, erstes gläschen, erster anzug (schneeoverall, der leider selten getragen wurde, war aber soooooo süß :-P ) joa.... #schein

Beitrag von budgie 18.03.11 - 09:51 Uhr

Hallo !

Ich habe für meine beiden auch jeweils so einen "Erinnerungskarton".
Ich habe da neben den ganzen Glückwunschkarten, die ersten Bilder vom Fotografen, Schnuller, die ersten Schuhe, einige Lieblingskleidungsstücke, den Pampers Body, ein Buch über die ersten 5 Jahre, einen Löffel von WMF mit eingraviertem Namen und für Lara noch Kataloge wo sie als Baby drin war. Ihre Kiste ist jetzt aber auch schon mehr als voll ;-).

LG

Beitrag von maximama22 18.03.11 - 10:47 Uhr

Hallo,

habe hauch für meine beiden so einen Erinnerungskarton. Das ist

der Strampler den sie anhatten als wir vom KH heim gekommen sind
bei meinem sohn sein 1. Hemd
bei meiner Tochter ihr 1. Kleid
die 1. schuhe
der 1. schnuller
eine Locke
von jedem Geburtstag ein Foto
die Ultraschallfotos
ein Bild von mir kurz vor der Geburt
beim großen ein Bild von seinem 1. KiGa tag
ach ja, die erste mütze von jedem

Ich hab einen relatv großen Schuhkarton genommen den ich schön verzert habe.
Noch hat einiges Platz

Liebe Grüße
Maximama #winke