Langeweile im Wartezimmer...Blutzuckertest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrischdlvdz 18.03.11 - 08:42 Uhr

Guten Morgen Zusammen,
langweilige mich gerade hier im Wartezimmer...sitz erst einen halbe Stunde hier, dh also noch locker 1,5h...
Hier hustet und schnupft jeder rum, hoffentlich fang ich mir da nichts ein.
Hunger hab ich auch, Übelkeit ist wie immer da.
Hoffentlich geht die Zeit voll schnell rum.
Liebe Grüße
Chrischdlvdz 11.ssw

Beitrag von derhimmelmusswarten 18.03.11 - 08:44 Uhr

Musst du den so früh schon machen? Dachte immer, den macht man so in der 28. SSW

Beitrag von cucina3 18.03.11 - 08:46 Uhr

Genau deshalb hab ich den Test beim Frauenarzt machen lassen !
Ätzend diese Viren im Wartezimmer, was ?

Du bist erst in der 11. Woche ?
Da macht der Test doch gar keinen Sinn !!

Verstehe ich nicht.

Beitrag von vite-vite 18.03.11 - 08:46 Uhr

Hallo,

warum denn jetzt schon ein Zuckertest? Bei mir war der in der 24. Ssw.
Oder hast du "normale" diabetes?

LG

vite-vite

Beitrag von meandco 18.03.11 - 08:49 Uhr

warum so früh - der wird doch zwischen 24. und 28. ssw gemacht???

und hast du nix zu lesen mit #kratz

lg
me

Beitrag von kleinerracker76 18.03.11 - 08:54 Uhr

#kratz Das habe ich mich gerade auch gefragt... warum sooo früh???

Beitrag von julie1108 18.03.11 - 08:57 Uhr

Ich musste den auch letzte Woche machen. Da hatte ich mir etwas zum lesen mitgenommen. Da ging die Zeit dann schnell rum. Danach lag ich erstmal flach, weil da mit leerem Magen hinzugehen und dann die volle Dröhnung zu bekommen, war irgendwie zu viel für meinen Körpi.

LG

Beitrag von samyskruemel 18.03.11 - 09:02 Uhr

ich versteh auch nicht wieso du den so früh machen musst ich habe den in der 28 ssw gemacht!

aber ich kenn das hatte zum glück eine Leidensgenossin mit sitzen die auch zum zuckertest da war so war geiteiltes Leid halbes Leid!

lg

Beitrag von chrischdlvdz 18.03.11 - 09:14 Uhr

Ich hab Übergewicht und die Veranlagung dazu weil das früher schon mal zu hoch war und mein Dad hat auch Diabetes.
Ich muss den Test alle 10 Wochen machen....
Zu lesen hab ich dabei und zum Glück mein internetfähiges Handy aber der Geruch von Rauchern und diversen Parfüms lässt meine Übelkeit immer stärker werden. dazu die ganzen Viren machen mich ganz kirre...Enspurt noch 50 min dann gibt's sofort ne Banane:D

Beitrag von haruka80 18.03.11 - 09:23 Uhr

Lass den Test das nächste Mal von deiner Hebi machen, die kommt zu dir nach Hause und du ersparst dir das Rumsitzen im Wartezimmer:)

Beitrag von dschinie82 18.03.11 - 09:12 Uhr

Ich hab den Test am Dienstag gemacht und bei mir vergingen die 2 Stunden eigentlich ganz schnell. Hab mir 3 Zeitschriften und ein gutes Buch mitgenommen und die ganze Zeit gelesen. War nicht sooo schlimm, finde ich. Das hungergefühl war am Ende natürlich ganz schön schlimm, aber alles in allem wars okay.

Beitrag von carochrist 18.03.11 - 09:43 Uhr

Ich muss meinen Test Anfang April machen. Glücklicherweise werden in der Wrtezeit gleich CTG und US gemacht, da bin ich also auch so etwas beschäftigt. Und dann nehme ich mir etwas zu lesen mit, das wird schon :-D

Beitrag von lahme-ente 18.03.11 - 09:59 Uhr

Hallo,

bei mri wurde der Test damals beim FA gemacht. Und ich hatte auch nur eine Stunde dazwischen, keine 2. In der Stunde konnte ich aber die Praxis verlassen, durfte aber natürlich zwischendurch nichts trinken und essen.

Und nach der Stunde sollte ich wieder kommen und mir wurde das Blut abgenommen.

LG