ET -21: Ziehen zwischen den Beinen, harter Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrisdrea24 18.03.11 - 09:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben, bin in der 38. SSW schwanger. Bin am Dienstag auf dem Spielplatz hinterhergerannt und seitdem hab ich irres Ziehen zwischen den Beinen an den Oberschenkeln. Es fühlt sich an wie Muskelkater. Wenn ich abends mal länger wie eine Stunde dasitz, dann tut es total weh. Mein Bauch ist ständig hart und rechtsseitig hab ich totale Mensschmerzen. War zufällig auch am DI beim FA. Der Kopf ist im Becken, der Mumu ist weich, aber noch zu. Ich darf wieder Fensterputzen.
Deutet das Ziehen auf irgendwas hin, oder ist es einfach nur Muskelkater vom rennen?
ANDREA

Beitrag von mama-mutti 18.03.11 - 09:18 Uhr

Hallo...das kenn ich...

laufe jetzt so seit genau eine Woche rum...immer wieder wehen, dann mal wieder weg....gestern abend sind wir dann vorsorglich mal zum KH gefahren.

Muttermund ist fingerdurchlässig, aber auf grund des alten MuMu-Risses und der kürzlich gezogenen Cerclage total vernarbt und somit fest.

Ich Wehe vor mich hin, Laufen ist auch nicht mehr so doll....es zieht und brennt im Schambereich bei einigen gelaufenen Metern....

bin heute 37+1....also auch fast fertig....

LG

Beitrag von chrisdrea24 18.03.11 - 09:23 Uhr

Naja und woher kommt dieses Ziehen aber????? Ist wie Muskelkater.

Beitrag von mama-mutti 18.03.11 - 09:26 Uhr

Senkwehen, Mutterbänder....Deine Muttermund ist ja auch ein Muskel...der wird ja momentan sehr beansprucht.....

Also gehe ich davon aus, dass es daher kommt...zumindest sagt das meine Ärztin und bei mir fügt sie immer charmant hinzu "bei 3 kindern ist das Bindegewebe nun ja auch nicht mehr das beste"

Unser Sohn hat 3,2 Kilo...ich trage den Bauch nur nach vorne, der Zieht mittlerweile richtig runter und schießt nach vorn, weil unser "Dicker"#schein keinen Platz mehr hat....

Also keine Sorge, alles normal

Beitrag von littlehands 18.03.11 - 09:27 Uhr

Also das Ziehen an den Oberschenkeln könnte schon Muskelkater sein.Aber das mit dem Bauch klingt schon eher nach Wehen.Das kann man schlecht beurteilen.Hilft wohl nur Abwarten,wie es weitergeht.
#pro Alles Gute!

Beitrag von chrisdrea24 18.03.11 - 09:31 Uhr

Wir haben es ja bald geschafft!!!