Zurück vom Frauenarzt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mara83 18.03.11 - 09:24 Uhr

Guten morgen ihr Lieben,

ich bin gerade einfach nur:-D

Ich habe seit September einen sehr unregelmäßigen Zyklus und bisher nur 2x einen ES gehabt. Dann war meine 2.te Zyklushälfte mit 10 Tagen viel zu kurz.
War heute zur Vorsorge und habe mein Leid geklagt. Habe einen super Frauenarzt, der gleich Untersuchungen gemacht hat, Blut abgenommen um den Hormonstatus zu prüfen, Urinprobe, Ultraschall.....Das ganze Programm...Er denkt, das ich eine Gelbkörperhormonschwäche habe#zitter

....Bin jetzt einfach froh, dass etwas gemacht wird und ich bald weiss, was ich habe oder was ich machen kann um ganz schnell Schwanger zu werden....

Sorry für das SILOPO, aber es musste einfach mal raus und ich bin froh einen guten Arzt zu haben, wo ich mich wohl fühle....:-)
Jetzt kann es nur noch Bergauf gehen

Euch einen schöen Tag#liebdrueck
Mara

Beitrag von mycell25 18.03.11 - 09:28 Uhr

na dann viel #klee u ich drück die #pro dass es bald klappt

Beitrag von phelia 18.03.11 - 09:37 Uhr

oh ich verstehe dich, meine zweite ZH ist auch zu kurz und ich habe gerade eben auch von meinem FA Besuch gestern geschrieben,...
Ich darf auch im nächsten Zyklus wiederkommen :D