Hoteltipps für Reisen mit Kleinkind!?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dieweb 18.03.11 - 09:30 Uhr

Hallo! Ich möchte gern eine Woche weg dieses Jahr wenn es irgendwie geht! Unser kleiner ist jetzt ein Jahr! Habt ihr Urlaub mit euren einjährigen gemacht und wenn ja wo und wie war das so? Ich trau den Hotelbewertungen nie so! #cool Wäre schön wenn der ein oder andere sich noch an das Hotel erinnern kann!

Gruß V!#winke

Beitrag von krissy2000 18.03.11 - 09:36 Uhr

Wir waren mit unseren Kids auf Mallorca. Die Kleine war gerade ein Jahr alt. Es hat alles super geklappt. Der Flug ist auch nicht so lange. Wir hatten ein Aparthotel direkt am Strand. Das Hotel hat sehr viel fuer Kinder geboten wie Miniclub und Kinderbuffett. Generell war das Hotel hauptsaechlich von jungen Familien besucht. Wenn du Naeheres wissen moechtest, kannst du mich gerne anschreiben.

Lg Krissy

Beitrag von adi72 18.03.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

ich kann dir zwei Familienhotels empfehlen, wo wir bereits waren:
http://www.alpenhotel-oberjoch.de/
http://www.allgaeuer-berghof.de/

Oder einfach unter http://www.familotel.com/ stöbern... :-)

Viele Grüße
A.

Beitrag von dentatus77 18.03.11 - 14:49 Uhr

Hallo!
Im Alpenhotel waren wir jetzt im Februar. Das ist schon ein tolles Hotel, ich finde aber nicht, dass es tatsächlich ein 4****-Hotel ist. Und das Konzept des Kinderclubs hat mir auch nicht ganz so zugesagt, das war mir zu geschlossen (Es gibt einen Raum für Kleinkinder unter 3 und einen für Kinder über 3, gerade die Kinder unter 3 dürfen auch nur die allgemeinen Räumlichkeiten und das "Babyzimmer" nutzen, war für meine Tochter gar nichts :-(. Außerdem gab es zwar Zeiten, wo man gemeinsam mit den Kindern in den Kinderclub durfte (nachmittags), aber einen richtigen Kennenlerntag (der meiner Meinung nach gerade bei Kleinkindern wichtig ist) gab es nicht.)
Toll ist der am Speiseraum angeschlossene Toberaum, so konnte man in Ruhe essen.
Noch besser hat mir aber das Hotel hier gefallen:
http://www.alphotel.at/-/hirschegg/
Das ist deutlich kleiner und familiärer, wirkt zwar nach außen hin nicht ganz so feudal (hat ja auch "nur" 3***), der Service war aber besser als in Oberjoch.

Liebe Grüße!